IT-Projekt­datenbank

Überzeugen Sie sich von der Bandbreite unserer IT-Beratungsleistungen und unserem einzigartigen Fachwissen, welches wir mit unserer IT-Projektdatenbank für Sie transparent machen. Mit Hilfe von Filtern und Stichwortsuche recherchieren Sie hier in 4585 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben. In unserem dazugehörigen Glossar finden Sie eine große Übersicht an Fachtermini mit entsprechender Einordnung und Begriffserklärung.

Entwicklung von Schnittstellenmappings und Administration von EDI-Abläufen für Logistikunternehmen in einem Servicerechenzentrum. Die logistischen Abläufe im Bereich Transportmanagement und Lagerverwaltung werden unterstützt, wobei vor allem Speditionen als Kunden betreut werden. Elektronische Daten …
Neue Anwendungen des Kunden werden auf der Google Cloud Platform (GCP) implementiert. Das neu zu erstellende Sendungsauftragssystem (SAS) soll Avise entgegennehmen und zu Sendungsaufträgen transformieren, welche sämtliche Daten zur logistischen Abwicklung (Services …
Der Kunde setzt bereits in der Middleware 'Lobster_data' ein implementiertes Mapping (Profil) zur Erzeugung von XRechnungen ein. Die fertige XRechnung wird als E-Mail-Anhang mittels SMTP an die Käufer gesendet. Aufnehmende Systeme sind …
Aktuell betreibt der Kunde drei Plattformen - Seeburger BIS in den Versionen 5 und 6 sowie einen SAP PO 7.5. Alle Systeme erfüllen letztlich die gleiche Aufgabe, sodass nun in einem Voranalyse-Projekt …
Aktuell betreibt der Kunde zwei Plattformen - Seeburger BIS und SAP PO - die beide letztlich die gleichen Aufgaben erfüllen. Aus diesem Grund soll nun nur noch eine Middleware betrieben werden. Nach …
Die Middleware 'Lobster_data' dient im Rahmen von EDI-Anbindungen von Kunden zum Empfang von elektronischen Bestellungen sowie zum Versand von elektronischen Bestellbestätigungen, Lieferavisen und Rechnungen zur Unterstützung der Fachabteilung E-Commerce eines Papiergroßhändlers. Im …
Die EDI-Anbindung von Kunden für elektronische Bestellungen zur Unterstützung der Fachabteilung E-Commerce eines Papierhändlers im Zuge der Zusammenführung zweier Unternehmen wird realisiert. Die EDI-Anbindung von Kunden für elektronische Bestellungen dient als ein …
Die EDI-Anbindung von Kunden zum Empfang von elektronischen Bestellungen sowie zum Versand von elektronischen Bestellbestätigungen, Lieferavisen und Rechnungen zur Unterstützung der Fachabteilung E-Commerce eines Papierhändlers wird realisiert. Die EDI-Anbindung von Kunden für …
Die EDI-Anbindung von Kunden für elektronische Speditionsaufträge (Borderos) zur Unterstützung der Fachabteilungen E-Commerce und Logistik eines Papierhändlers wird realisiert. Die EDI-Anbindung von Kunden für Borderos dient als ein wichtiger Schritt hin zur …
Seit 27. November 2020 ist es für Unternehmen verpflichtend, Rechnungen mit einem Warenwert über 1.000 EUR an öffentliche Auftraggeber elektronisch einzureichen. Das XML-Format 'XRechnung' ist hierbei das standardisierte Format, welches dafür genutzt …
Die EDI-Anbindung von Kunden zum Versand von elektronischen Bestellbestätigungen, Lieferavisen und Rechnungen zur Unterstützung der Fachabteilung E-Commerce eines Papierhändlers im Zuge der Zusammenführung zweier Unternehmen wird realisiert. Die EDI-Anbindung von Kunden für …
Analyse der bestehenden Seeburger BIS 5/6 Systeme und detaillierte Aufwandsschätzung für die Migration auf SAP PO 7.5. Konfiguration, Dokumentation und Test der Szenarien unter Berücksichtigung der Entwicklungsrichtlinien und Namenskonventionen des Kunden. Nutzung …
In einem bestehenden Logistikprozess eines international agierenden Lebensmitteleinzelhändlers wird die Kommunikation mit den dazugehörigen Partnern (u.a. Lieferanten, Spediteure) um das neue führende Kommunikationsmedium Managed file transfer (MFT) erweitert und die Kommunikation insgesamt …
Analyse zweier Middleware-Systeme für die Konsolidierung auf eines der beiden Systeme. …
Das Eingangsbeleg-Erfassungssystem wird 2019 im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben im Energiehandel und auf Basis von Neuanforderungen zukunftsfähig weiterentwickelt. Schwerpunkte sind die elektronische Verarbeitung von MSB-Rechnungen (MSB = Mess-Stellen-Betrieb), Erweiterung der Buchungsprozesse und …
Einführung der elektronischen Rechnung im ZUGFeRD-Format für die Kundenabrechnung und zur Unterstützung der Fachabteilung E-Commerce eines Unternehmens im Papiergroßhandel. Im Rahmen der EDI-Anbindung von Kunden dient die Einführung der elektronischen Rechnungsstellung als …
EDI-Anbindung von Kunden für elektronische Bestellungen zur Unterstützung der Fachabteilung E-Commerce eines Papierhändlers. Die EDI-Anbindung von Kunden für elektronische Bestellungen dient als ein wichtiger Schritt hin zur Digitalisierung in Form von Prozessautomatisierung. …
Zur Unterstützung des Vertriebs werden Vertriebskennzahlen, die als EDI-Dateien von unterschiedlichen Kunden (Einzelhandel) geliefert werden, in ein Data Warehouse-System geladen und aufbereitet. Die Daten werden als Bonifikationsbasis im Intranet den Vertriebsmitarbeitern zur …
PTA betreut die Marktkommunikation im Bereich der Gasnominierungen, die auf Basis der Plattform EDICom durchgeführt wird. Die Nominierungen erfolgen über das Energiehandelssystem IRM und werden als XML-Dateien exportiert. Zu den fortlaufenden Aufgaben …
Zur Erhaltung der Wettbewerbsfähigkeit am Markt wird im Rahmen der Digitalisierungsstrategie die bestehende Anpassung der Legacy Lösung zur End-2-End-Anbindung von Kunden vorbereitet und unterstützt. Mit den durchzuführenden Anpassungen können Kunden zukünftig größere …
Unterstützung des Kunden bei der Entwicklung von Schnittstellenmappings, Administration und Optimierung von EDI Abläufen sowie Applikationsintegration in bestehende Geschäftsprozesse. …
Unterstützung des Kunden bei Fragen zur Umstellung der vorhandenen EDI Systemlandschaft auf die Technologie des Seeburger Business Integration Servers (BIS). …
In diesem Projekt werden die für die Abbildung des Messstellenbetriebs notwendigen Geschäftsprozesse und Vertragsstrukturen analysiert und im vorhandenen Stammdatensystem integriert. Auf Basis verfügbarer Informationen werden die zum 01.04.2011 von der BNetzA zu …
In diesem Projekt werden die für die Abbildung des Messstellenbetriebs implementierten Geschäftsprozesse (Projektreferenz: Integration Messstellenbetrieb im Stammdatensystem) in Hinblick auf die Umsetzung der Beschlüsse der Bundesnetzagentur zu den WiM-Prozessen analysiert und angepasst. …

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dr. Frank Gredel

Head of Business Development

Jetzt Kontakt aufnehmen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.

Datei herunterladen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.