Dies ist eines von 4580 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben.

Wobei dürfen wir Sie unterstützen?

Migration von Seebuger BIS nach SAP PO

Kurzbeschreibung

Aktuell betreibt der Kunde zwei Plattformen – Seeburger BIS und SAP PO – die beide letztlich die gleichen Aufgaben erfüllen. Aus diesem Grund soll nun nur noch eine Middleware betrieben werden. Nach einer umfangreichen Vor-Analyse ist die Entscheidung auf SAP PO gefallen. Die PTA führt nun die Migrationen der einzelnen Szenarien von Seeburger BIS nach SAP PO durch. Diese Tätigkeiten beinhalten neben der technischen Umsetzung auch viele Abstimmungen mit den verschiedenen Kunden des Kunden, anderen IT-Dienstleistern und den Fachbereichen.

Ergänzung

Ber der technischen Migration sind die Eigenschaften der einzelnen Szenarien zu berücksichtigen. Denn das Ziel dieses Plattform-Wechsels ist auch, dass die bestehenden Schnittstellen der Kunden unseres Kunden weiterhin funktionieren sollen. Deshalb müssen verschiedene Protokolle und Adapter genutzt werden, u.a. SFTP, FTPS, XML IDOC, Flatfile IDOC und EDIFACT.

Fachbeschreibung

Unser Kunde bietet mit diesen Schnittstellen seinen Kunden einen vollständig digitalisierten Bestell- und Abrechnungsprozess an.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Jetzt Kontakt aufnehmen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.

Datei herunterladen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.