Handel

Breitgefächerte Branchenexpertise entlang der gesamten Supply Chain

Unsere Handelsexpertise haben wir in zahlreichen Digitalisierungsprojekten untermauert. Dabei vertreiben unsere Handelskunden die unterschiedlichsten Sortimente: Dazu gehören technische Materialien für Handwerker und DIY-Heimwerker, Konsumgüter, Food, Non-Food sowie Lebensmittel. Ganz gleich, ob unsere Kunden moderne, auf ihre Anforderungen zugeschnittene Lösungen am Point of Sale, eine transparente Lagerverwaltung, eine zuverlässige Rechnungskontrolle oder eine integrierte Lösung für ihren Einkauf oder das Retourenmanagement suchen:

Gemeinsam finden wir die optimale IT-Lösung – sei es im Rahmen einer Migration, Neu- oder Weiterentwicklung. Dabei berücksichtigen wir sämtliche Prozessanforderungen und gewährleisten zudem einen hohen Ausfallschutz und die erforderliche IT-Sicherheit. Dafür sorgen die ISO27001-zertifizierten IT-Services unserer Schwesterfirma DATIS IT-Services GmbH.

Unsere IT-Experten unterstützen Sie darüber hinaus in allen Fragen rund um die Transformation Ihrer IT-Landschaften sowie der Modernisierung und Harmonisierung Ihrer Handels-IT.

Profitieren Sie von der Vielzahl erfolgreich abgeschlossener IT-Projekte im Groß-, Einzel und Online-Handel

Hier finden Sie beispielhaft einige IT-Projekte, die wir im Auftrag unserer Handelskunden ausgeführt haben. Sie zeigen unsere breitgefächerte Branchenexpertise und unser ausgewiesenes IT-Know-how. Wir unterstützen logistische Prozesse und die Verwaltung der relevanten Daten. Kundenspezifische Einkaufsprozesse entwickeln wir mit und weiter, und begleiten das Thema Qualitätssicherung.

Unsere Experten verfügen über eine tiefe Prozess- und Lösungskompetenz entlang der gesamten Supply Chain. So finden wir gemeinsam mit Ihnen passende Lösungen für Ihre individuellen Geschäftsprozesse. In unserer Projektdatenbank lernen Sie unsere fachlichen und DV-technischen Erfahrungen im Detail kennen:

Um für die Logistikplanung wichtige Kennzahlen und Analysen bereitzustellen, haben unsere IT-Experten beispielsweise eine Lösung für die datengetriebene Analyse der Logistikprozesse von der Disposition bis zum Wareneingang entwickelt. Excel-basierte Datenanalysen, die mit einem hohen manuellen Aufwand und Fehleranfälligkeit verbunden waren, haben wir kurzerhand in eine moderne Webanwendung mit hochkomplexen Logiken, leicht verständlichen Visualisierungen und Auswertungsmöglichkeiten im Frontend transformiert. Mit dieser automatisierten Individuallösung sind Handelsunternehmen in der Lage, ihre Logistik- und Transportprozesse zu optimieren und damit für zukünftige Anforderungen gut gerüstet zu sein.

Erfahren Sie mehr über dieses Projekt in unserer Projektdatenbank: Projekt-ID 6069

Auch bei der Optimierung und Weiterentwicklung von Lagerverwaltungssystemen wissen wir, was zu tun ist. Anwendungen in einem Lagerverwaltungssystem steuern die operativen Prozesse, die im Wareneingang, bei Retouren, dem Warenausgang, der Kommissionierung und dem Lagerbestandsmanagement von Bedeutung sind.

Auf der Grundlage von SpiraTeam, einem integrierten Application-Lifecycle-Management (ALM)-System unseres Lösungspartners Inflectra, prüfen und verwalten wir sämtliche Abläufe im Wareneingang und Warenausgang und steigern damit die Qualität der Prozessabläufe. Integrationstests lassen sich so ohne großen Aufwand etablieren.

Erfahren Sie mehr über dieses Projekt in unserer Projektdatenbank: Projekt-ID 5675

Geht es um grundlegende Analysen, um den Betrieb von IT-Landschaften sicherzustellen, weiter zu entwickeln oder zu optimieren, verfügen wir über die notwendige Methodenkompetenz. Unsere Handelskunden unterstützen wir mit strategischer Planung, Qualitätssicherung sowie einem ausgefeilten Business Process Management (BPM) mit dem Ziel einer kontinuierlichen Prozessgestaltung und Optimierung der Geschäftsabläufe.

Erfahren Sie mehr über dieses Projekt in unserer Projektdatenbank: Projekt-ID 4278

In gängigen ERP-Systemen wie SAP lassen sich sämtliche Einkaufsprozesse von der Prognose über die Bestellung bis zur Lieferantenrechnung digital abbilden. Dazugehörige Prozesse, wie zum Beispiel Zahlungsanordnungen, werden gesteuert. Auch Lieferantenverträge oder die Bestandsführung sowie ein Abgleich der Lieferantenrechnungen mit den hinterlegten Einkaufspreisen sind systemseitig zu verwalten. Anfallende Korrekturen, Stornierungen, Gutschriften oder Nachforderungen können auf diese Wiese automatisiert erfolgen. Das beschleunigt nicht nur die Prozesse, sondern verbessert durch gut gepflegte und aktuelle Daten im Lieferanten- und Artikelstamm zudem die Lieferantenbeziehungen. Mit unserem ausgewiesenen SAP-Know-how unterstützen wir unsere Handelskunden beim Customizing von SAP-Standardlösungen, etablieren automatisierte Workflows und stellen deren Wartung und Weiterentwicklung sicher.

Erfahren Sie mehr über dieses Projekt in unserer Projekt­datenbank: Projekt-ID 5290

Inventuren und damit einhergehend der aktuelle Stand der Warenverfügbarkeit haben im Handel eine besondere Bedeutung. Im Rahmen unseres Testmanagements dokumentieren wir mit den Testwerkzeugen von SpiraTeam die Qualitätssicherung bei Inventuren, die unsere Kunden aus dem Groß- Einzel- und Online-Handel regelmäßig durchführen. SpiraTeam ist ein Produkt unseres langjährigen Partners Inflectra, welcher hervorragende Werkzeuge für das Testmanagement bis zum umfassenden Application Lifecycle Management (ALM) anbietet. Durch diese Integrationstests lassen sich Ergebnisse von Inventuren durchgängig optimieren und zudem die Datenqualität steigern. Handelsunternehmen erzielen so Transparenz darüber, welche Artikel am POS priorisiert oder nachgeordert werden müssen.

Erfahren Sie mehr über dieses Projekt in unserer Projektdatenbank: Projekt-ID 5115

Im Zuge ihres Retourenmanagements planen, steuern und kontrollieren Händler und Lieferanten ihre Rücklieferungen. Dabei müssen sie sowohl Informations-, Finanz- als auch Warenflüsse im Blick behalten. Wir entwickeln individuelle IT-Lösungen, die eine lieferantenseitige Verwaltung von Retouren über die Vergabe von Rücksendenummern ermöglicht. Lieferanten profitieren von einer enormen Zeitersparnis im Rahmen des Retourenprozesses und erhalten mehr Transparenz über die damit verbundenen Abläufe.

Erfahren Sie mehr über dieses Projekt in unserer Projektdatenbank: Projekt-ID 2758

Ein gutes Warenwirtschaftssystem unterstützt den reibungslosen Warenfluss durch die Anlage. Die Lagerverwaltung kann mit einem solchen System alle Warenbewegungen sowie Input und Output registrieren und dokumentieren. Intelligente Systeme unterstützen hierbei beispielsweise auch die Disposition. Unsere IT-Experten erweitern im Kundenauftrag ein zentrales Warenwirtschaftssystem, damit verschiedenste Groß- und Einzelhändler wie auch Lieferanten Zugriff auf eine einheitliche Datenbasis erlangen. Mit der Erweiterung einher gehen die Optimierung und Vereinheitlichung der Absatzdisposition. Durch die Zentralisierung erhalten Groß- und Einzelhändler wie auch Lieferanten einen Zugriff auf sämtliche Verträge, die sich einheitlich verwalten und inhaltlich strukturieren lassen. Dies schafft eine solide Grundlage für eine effiziente Abrechnung aller zentral oder dezentral erfassten Leistungen wie Anlieferungen, Auslieferungen oder Dienstleistungen. Dies führt zu größerer Transparenz und Kosteneinsparungen.

Erfahren Sie mehr über dieses Projekt in unserer Projekt­datenbank: Projekt-ID 4931

Im Auftrag eines Kunden haben wir ein spezielles IT-Tool programmiert, mit welchem sich vergangene Webeaktionen gezielt bewerten und in Bezug zu den damit erzielten Verkaufszahlen setzen lassen. In einem ersten Schritt erfolgte eine ausführliche Business Analyse und auf deren Ergebnisse die Entwicklung des Planungstools sowie dessen Qualitätssicherung unter Berücksichtigung verschiedener Ebenen im Datenbankkontext voranzutreiben. Insbesondere vor dem Hintergrund, dass die Anzahl und Preise der angebotenen Artikel regional stark variieren, ermöglicht die IT-Lösung eine differenzierte Analyse einzelner Werbeaktionen in Bezug auf deren Umschlagsgeschwindigkeit.

Erfahren Sie mehr über dieses Projekt in unserer Projektdatenbank: Projekt-ID 5767

Im Rahmen einer zeitgemäßen und effizienten Einkaufsplanung gewinnen die Themen Rückverfolgbarkeit eine zunehmende Rolle und erfordern umfassende Transparenz. Auf dieser Basis haben wir in einem Kundenprojekt ein webbasiertes IT-Tool entwickelt, mit dem sich Artikel- und Lieferantendaten, Konditionen, Transportwege, Kontraktvergleiche sowie Lieferantenbestätigungen in Abgleich mit den Einkaufspreisen übersichtlich erfassen, anzeigen und pflegen lassen. Darüber hinaus betreuen wir die Schnittstellen zu Fremdsystemen und Berichten. So lassen sich Daten aus unterschiedlichen Quellen für eine ganzheitliche Sicht bündeln. Eine Unterstützung beim Live-Support rundet unsere Leistungen ab.

Erfahren Sie mehr über dieses Projekt in unserer Projektdatenbank: Projekt-ID 5279

Wir liefern IT-Lösungen und Managed Services für den Handel nach Augenmaß

Auf der Grundlage unseres breitgefächerten Branchenwissens, gepaart mit einer tiefgreifenden Lösungskompetenz beraten, konzeptionieren und implementieren wir für unsere Kunden aus dem Handel integrierte IT-Landschaften und sorgen auf Wunsch auch für deren sicheren und hochverfügbaren Betrieb im Rechenzentrum der DATIS.

Unser Service-Provider stellt unseren Handelskunden bei Bedarf IT-Infrastrukturen und Managed Services zur Verfügung. Hoch im Kurs stehen im Handel Lösungen für die Private Cloud. Diese betreiben Handelsunternehmen entweder in Eigenverantwortung auf ihren eigenen IT-Systemen oder auf Wunsch hochverfügbar in den DATIS-Rechenzentren, hosted in Germany. Auch Public Cloud-Lösungen, die via Internetanbindung abrufbar sind, realisieren wir für unsere Handelskunden.

Diese sogenannte Virtualisierung bietet den Vorteil eines verteilten Computings. Handelsunternehmen profitieren bei diesem Ansatz von einem hohen Maß an Kontrolle, Sicherheit, Flexibilität und Transparenz. Denn sie verfügen stets über die Hoheit ihrer Daten und stellen sich damit verbrauchsorientiert auf. Große Relevanz haben auch unsere Leistungen für Backup as a Service (BaaS). Diese sind für Handelsunternehmen dann wichtig, wenn es um die Auslagerung, Restore, Recovery sowie das Desaster Recovery von Daten geht. Diese IT-Services sind für Fragen der Haftung von zentraler Bedeutung. Gerade die rechtskonforme Sicherung der Daten ist eine zwingende Voraussetzung dafür, wenn es um die Erfüllung von Versicherungsanforderungen geht.

Handelsunternehmen, die SAP nutzen, sollten sich mit Umstieg auf SAP S/4HANA befassen

Handelsunternehmen, die ihre Prozesse systemseitig mit SAP verwalten, empfehlen wir, sich zeitnah mit der Ablösung ihrer Altsysteme befassen. Und dies nicht nur aus dem Grund, dass das Datenmodell der neuen SAP Suite wesentlich einfacher gehalten ist. Weit gewichtiger wiegt der Umstand, dass viele IT-Systeme in der Lagerverwaltung oftmals stark individualisiert oder auch veraltet sind. Das bedeutet einerseits hohe Kosten für die Wartung oder im ungünstigsten Fall auch fehlende Echtzeitdaten, zumal SAP das Wartungsende seiner vorangegangenen ERP-Suite bis 2027 bereits angekündigt hat.

Mit SAP S/4HANA bietet der Walldorfer Softwarehersteller und einer unserer langjährigen Partner verschiedene Lagerverwaltungsoptionen als integrierte oder separate IT-Lösung an. SAP Stock Room Management oder SAP Extended Warehouse Management (EWM) bilden dabei leistungsstarke Optionen, von denen Handelsunternehmen ganz besonders profitieren. In diesem Kontext stehen eine große Bandbreite an Funktionalitäten, aber auch Deployment-Optionen zur Auswahl, also wie die SAP-Lösung betrieben wird – on premise, on cloud, embedded oder dezentral. Unterschiedliche Lizenzmodelle runden das Portfolio ab.

Darüber hinaus analysieren und dokumentieren unsere Prozessexperten beispielsweise Quellcodes produktiv eingesetzter SAP Systeme wie SAP Retail, SAP F&R (Forecasting and Replenishment) sowie SAP PI/P, einer Middleware-Plattform, die wir für die Verbindung eines SAP-Systems mit Fremdsystemen, etwa der Anbindung eines Webshops, einsetzen. Welche Optionen sich am besten für Ihr Unternehmen eignen, evaluieren unsere SAP-Experten in erprobter Methodik individuell im persönlichen Auswahlverfahren mit Ihnen.

Gemeinsam zur optimalen Lösung, denn wir wissen, wie der Handel getaktet ist

Auf den wichtigsten Leitmessen der Handelsbranche, etwa der EuroShop, dem HDE-Kongress oder den EHI-Technologietagen stehen unsere IT-Berater im ständigen Austausch mit einem großen Kundenkreis wie auch zahlreichen Experten. So sind wir stets auf dem neuesten Stand und halten auf diese Weise mit der Dynamik, in der sich die Handelsbranche wandelt, Schritt.

Darüber hinaus greifen wir bei Bedarf im Handelsumfeld auf ein starkes Partnernetzwerk zurück. Dieses pflegen wir langfristig, so dass wir mit unseren Partnern bereits viele Projekte erfolgreich realisiert haben, indem wir unsere Expertise bündeln und dabei selbst die komplexesten und auch immer wieder neue Projektanforderungen abdecken.

Recherchieren Sie in unseren IT-Projekt­en im Bereich Handel

PTA unterstützt den Kunden bei der Implementierung einer Website, zur Verwaltung von Listen und Links in Form von Kacheln oder Schaltflächen. Diese Kacheln beinhalten Funktionalitäten und können nach belieben editiert werden. …
PTA unterstützt den Kunden bei der Implementierung eines Service zur Verwaltung von GTINs (Global Trade Item Numbers). Der Service verwaltet einen Pool von reservierten GTINs. Er liefert auf Anfrage eine freie GTIN, …
Eine existierende .NET-Anwendung zur dezentralen Bestellabwicklung in einem international agierenden Handelskonzern soll weiterentwickelt und stabilisiert werden. Dafür wird eine existierende WAWI-Schnittstelle als 'man in the middle' neu konzipiert und entwickelt. …
Eine existierende .NET-Anwendung zur dezentralen Bestellabwicklung in einem international agierenden Handelskonzern soll weiterentwickelt und stabilisiert werden. Dafür wurden neue Schnittstellen zu einem Tool zur automatischen Bestellmengen-Ermittlung und eine neue Plausibilitätsprüfung implementiert. …

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Marcus Rödiger

Branchenverantwortlicher Handel

Jetzt Kontakt aufnehmen

Datei herunterladen