IT-Projekt­datenbank

Überzeugen Sie sich von der Bandbreite unserer IT-Beratungsleistungen und unserem einzigartigen Fachwissen, welches wir mit unserer IT-Projektdatenbank für Sie transparent machen. Mit Hilfe von Filtern und Stichwortsuche recherchieren Sie hier in 4577 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben. In unserem dazugehörigen Glossar finden Sie eine große Übersicht an Fachtermini mit entsprechender Einordnung und Begriffserklärung.

Dieses halbautomatisierte Gerät benötigte nach langer und erfolgreicher Zeit auf dem Markt ein Produktupdate. Ein Grund für das Update waren die neuen In-Vitro-Diagnostik-Regulatorien (IVDR). Ein weiterer Grund war, dass bestimmte Hardware-Komponenten nicht …
Das Produkt des Kunden ist eine kompakte Tischlösung für klinisch-chemische Tests in Laboren, die bis zu 50 Proben pro Tag analysieren möchten. Da die Lösung bereits etwas in die Jahre gekommen ist, …
Point-of-Care-Geräte sind kleine, portable Geräte, die in Praxen, Kliniken und Spitälern verwendet werden. Da diese Messresultate über WLAN an das Spitalinformationssystem senden, ist es wichtig, sie immer aktuell zu halten. Die IT-Abteilung …
Ziel des Projektes ist es, den Betrieb einer vorhandenen Online-Handelsplattform aus technischer Sicht sicher zu stellen. Basierend auf der so gesicherten Basisfunktionalität werden funktionale Erweiterungen umgesetzt und in den Produktivbetrieb übernommen. …
Die Software erlaubt es diagnostischen Laboren, den Zustand ihres Labors und ihrer Laborgeräte in Realtime zu verfolgen. In individualisierbaren Dashboards werden Ereignisse aus dem Labor-Workflow dargestellt. Als Datenquellen dienen die angebundene Labor-Middleware-Software …
Eine von der PTA entwickelte Individualsoftware zur Unterstützung von Planungs- und Beschaffungsprozesse von Materialien für Bauprojekte wird weiterentwickelt und produktionsbereit gemacht. Dabei werden letzte technische Anforderungen umgesetzt und Funktionalitäten implementiert, welche die …
Die Webanwendung bietet den Nutzern einen schnellen und kompakten Überblick zum Status aller zum Kraftwerks-Portfolio gehörenden Maschinen in Echtzeit. Die wichtigsten Kennzahlen wie die insgesamt verfügbare Kapazität oder die Anzahl von Ausfällen …
Zur Erfassung von Treibhausgasmissionen soll der bestehende komplexe Prozess von der PTA durch die Weiterentwicklung einer Individualsoftware vereinfacht und verbessert werden. Die Cloud-basierte Anwendung soll es dem Nutzer ermöglichen, verschiedene Emissionen für …
Eine existierende .NET-Anwendung zur dezentralen Bestellabwicklung in einem international agierenden Handelskonzern soll weiterentwickelt und stabilisiert werden. Dafür wurden neue Schnittstellen zu einem Tool zur automatischen Bestellmengen-Ermittlung und eine neue Plausibilitätsprüfung implementiert. …
In einer Delphi-basierten UI-Applikation für ein Laboranalysesystem ist die auf dem Report-Tool Crystal Reports basierende Reportausgabe veraltet, da der Hersteller das Produkt nur noch in dessen auf .NET-Technologie basierender Variante weiterentwickelt. Die …
In einer bestehenden Logistik- und Bestellanwendung eines international agierenden Lebensmitteleinzelhändlers werden neue Schnittstellen eingeführt zur Abbildung von Aktionsware sowie zusätzlich zu den Bestellungen zu transportierender Ware. Ferner soll die Darstellung der Bestellungen …
Weiterentwicklung eines Kernversicherungssystems im Bereich Lebensversicherungen. Die PTA führt hierbei die Funktionserweiterung und Fehlerbehebung in den Bestandsprozessen. durch. …
Anpassungen in Microsoft Dynamics CRM onPremise in Bezug auf die neue Angebotskalkulations-Tool Funktionalität beim Anlegen oder Aktualisieren der Kundendaten und Projekte. …
Der global aufgestellte Kunde betreibt seit vielen Jahren eine softwaregestützte Planung von Werbeaktionen, die das Erfassen, Prüfen und Auswerten vereinfacht. Die fortschreitende Integration dieses Systems in andere geschäftskritische Anwendungen führt zu Erweiterungs- …
Im Rahmen des Projekts wird der Aktionsdatenpool an weitere Systeme angebunden, um die Datenbasis für Auswertungen zu vergrößern. Darüber hinaus wird das System laufend an die geänderten Datenstrukturen des Quellsystems angepasst. Das …
Für einen international agierenden Lebensmitteleinzelhändler wird durch das PTA-Projektteam eine Schnittstelle zum Austausch von Einkaufsstammdaten betreut und weiterentwickelt, deren Aufgabe es ist Daten aus den Einkaufssystemen in Echtzeit für Drittsysteme zur Verfügung …
Vergleichsportale fragen über definierte Schnittstellen Beiträge und weitere Daten für Kfz-Versicherungen an, um diese mit anderen Versicherungsunternehmen vergleichen zu können. Zusätzlich besteht die Möglichkeit Anträge abzuschließen. Die PTA übernimmt die technische Betreuung …
Bisher war der Vertragspartner des Versicherten ein einzelner Arzt. Dies entspricht nicht mehr der Versorgungsrealität und daher werden relevante Geschäftsprozesse umgestellt auf juristische Personen als Vertragspartner. Ein Beispiel wäre ein medizinisches Versorgungszentrum …
Das Webportal für die Projektabwicklung und das Monitoring von Kunden der Energiewirtschaft wird seit ca. 15 Jahre weiterentwickelt. Der für die Datenorganisation verantwortliche Windowsservice löst dabei immer mehr Aufgaben, die derzeit noch …
Der Kunde betreibt eine MS Access Datenbank zur Verwaltung von Arbeitsvertragsdaten. Diese umfasst die Pflege von Vertragsstammdaten sowie die Erstellung von Arbeitsvertragsdokumenten in MS Word mit Hilfe von parametrisierten Textbausteinen. Vor allem …
Eine bestehende Anwendung wird erweitert, um es Versicherungsvertretern zu ermöglichen, Dokumente für Kunden herunterzuladen bzw. diese elektronisch abzurufen und an den Kunden weiterzugeben. Der Download wird über eine Weboberfläche angeboten. Der elektronische …
Der Supportvertrag umfasst die Betreuung der Anwendung Patent Portfolio Valuation. Im Rahmen des Supportvertrages werden 2nd und 3rd Level Aktivitäten geleistet, wie Fehleranalyse und Fehlerbehebung. …
Die Webanwendung konsolidiert Daten aus verschiedenen Quellen, berechnet Leistungskennzahlen (KPIs) und bietet eine einseitige Übersicht für die Kraftwerksstrategie. Vereinfacht Entscheidungsprozesse, bietet Einblicke in Effizienz, Kosten und Umweltauswirkungen. Benutzer können Szenarien anpassen, Trends …
Um den Zeit- und Fehleraufwand bei größeren monatlichen anfallenden Hauptbuchübergabe zu vermindern, wird das Stammdatensystem um eine Automatisierung des monatlichen Abgrenzungslauf erweitert. Hierfür werden die aktuellen manuellen Vorgehensweisen analysiert und es wird …

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dr. Frank Gredel

Head of Business Development

Jetzt Kontakt aufnehmen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.

Datei herunterladen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.