Dies ist eines von 4435 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben.

Wobei dürfen wir Sie unterstützen?

Anwendungserweiterung zum Abruf von Kundendokumenten

Kurzbeschreibung

Eine bestehende Anwendung wird erweitert, um es Versicherungsvertretern zu ermöglichen, Dokumente für Kunden herunterzuladen bzw. diese elektronisch abzurufen und an den Kunden weiterzugeben. Der Download wird über eine Weboberfläche angeboten. Der elektronische Abruf erfolgt über einen BiPRO Transferservice in der Version 2.8.2. Beide Anwendungskomponenten basieren auf Services in einer Kubernetes-Cloud-Umgebung der Amazon Web Services (AWS). PTA unterstützt hier bei der fachlichen Analyse der Anforderungen und dem anschließenden Design eines neuen Endpunktes für den BiPRO Transferservice. Für die Abnahme werden Testfälle in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich erstellt und in Zephyr Scale hinterlegt.

Ergänzung

Die Umsetzung erfolgt in zwei Schritten. Zunächst erfolgt in Java die Implementierung der notwendigen Änderung in der Webanwendung und die Abnahme dieser Komponente auf Basis der Testfälle in Zephyr Scale. In der Testvorbereitung ist es Aufgabe der PTA alle notwendigen Voraussetzungen in den Vorsystemen bereitzustellen. In der zweiten Ausbaustufe erfolgt Design und Implementierung eines neuen Endpunktes zur Bereitstellung der Dokumente für Kunden über eine SOAP Schnittstelle gemäß der BiPRO Norm 430 in der Version 2.8.2. PTA übernimmt hier das Design des neuen Endpunktes sowie die Steuerung der Umsetzung .

Fachbeschreibung

Durch die Anwendungen werden den Vermittlern und Vertretern Versicherungsdokumente zur Verfügung gestellt. Die Anwender können die Dokumente über eine Weboberfläche herunterladen oder elektronisch über einen BiPRO-Transferservice abrufen.

Überblick

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Joachim Schütter

Vertrieb

Jetzt Kontakt aufnehmen

Datei herunterladen