IT-Projekt­datenbank

Überzeugen Sie sich von der Bandbreite unserer IT-Beratungsleistungen und unserem einzigartigen Fachwissen, welches wir mit unserer IT-Projektdatenbank für Sie transparent machen. Mit Hilfe von Filtern und Stichwortsuche recherchieren Sie hier in 4580 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben. In unserem dazugehörigen Glossar finden Sie eine große Übersicht an Fachtermini mit entsprechender Einordnung und Begriffserklärung.

Quartalsweise Fakturierung der Notebookpauschalen für die einzelnen Werke. Die Unterstützung bezieht sich hauptsächlich auf die SAP Module SD und FI. Der Schwerpunkt liegt bei den Reklamationsfällen. …
Konzeption und Umsetzung der Modernisierung einer Anwendung zur Abwicklung von Förderungszahlungen und Belastungen im Rahmen eines Gesetzes (Kraft-Wärme-Kopplung). Im Zuge der Überführung der Funktionalität und der Bestandsdaten in eine moderne Architektur mit …
Für den Kunden ist die Realisierung von neuen Wholesale Dropshipment (Nichtlagerwaren) Abwicklungsmodellen notwendig, um eine Skalierung des Händlergeschäfts zu ermöglichen und einen höchstmöglichen Automatisierungsgrad durch Digitalisierung der bestehenden Prozesse zu erreichen. Die …
Die PTA übernimmt nach Abschluss des SAP-Einführungsprojektes auch die Weiterentwicklung und den Support der SAP-Prozesse für den Kunden (Vertrieb, Materialwirtschaft, Finanzen und Controlling). Dabei reagiert und unterstützt sie sowohl bei akuten Problemen …
Umstellung Verrechnung aus Umsatz-/Abschriftenbuchungen der POS-Schnittstelle: FI-Eingangsrechnung sollen mittels Nachrichtenfindung aus SD-Faktura erstellt und verbucht werden. …
Anbindung eines Lagerstandorts im EU-Ausland (wird von einem Dienstleister mit eigenem Lagerverwaltungssystem betrieben) an SAP Retail und Online-Shop Deutschland und Österreich. …
Einführung eines Online-Shops einschließlich Anbindung eines Lagerstandorts im EU-Ausland (wird von einem Dienstleister mit eigenem Lagerverwaltungssystem betrieben) an SAP Retail. …
Online-Shop: Die vom Kunden im Online-Shop bestellten Produkte sollen in eine von ihm ausgewählte Verkaufsniederlassung zur Abholung geliefert werden. …
Abwicklung der Nachnahme- und Sofortzahlung für Kundenaufträge im Zusammenspiel mit dem Online-Shop, SAP Retail und dem Lagerverwaltungssystem. …
Die Richtlinie 2014/55/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. April 2014 über die elektronische Rechnungsstellung bei öffentlichen Aufträgen verpflichtet alle öffentlichen Auftraggeber europaweiter Vergabeverfahren, die daraus resultierenden Rechnungen elektronisch entgegennehmen …
Wiederaufnahme und Umsetzung der Einführung eines Fakturierungsmoduls in einem Transportlogistik-System. Die Java-basierte Lösung wird als Fakturierungsdienst bereitgestellt und ersetzt die bestehenden C- und Cobol-Programme unter Berücksichtigung der bisherigen Datenstrukturen. …
Einführung der elektronischen Rechnung im ZUGFeRD-Format für die Kundenabrechnung und zur Unterstützung der Fachabteilung E-Commerce eines Unternehmens im Papiergroßhandel. Im Rahmen der EDI-Anbindung von Kunden dient die Einführung der elektronischen Rechnungsstellung als …
Darstellung des Prozesses für die Cash-In-Planung eines Komponentenfertigers. Ausgehend von den SD-Auftragspositionen werden Informationen zu den Positionen des Fakturierungsplans, der zugehörigen Fakturapositionen sowie der entsprechenden FI-Buchungen gemäß Selektion und nach der vorgegebenen …
Entwicklung einer Schnittstelle zwischen einem eigenentwickelten Abrechnungssystem und dem auf DATEV basierenden Rechnungswesen. Zusätzliche Analyse der Möglichkeiten zur Automatisierung von Schnittstellen und Abstimmung der technischen, fachlichen und wirtschaftlichen Machbarkeit. …
Upgrade einer Oracle-Datenbank von Version 9i auf 12c für das zentrale Abrechnungssystem eines IT-Dienstleisters. Test und Vergleich nach erfolgtem Upgrade. Bewertung der Ergebnisse und Abstimmung von Maßnahmen zur Neuentwicklung, Anpassung technischer oder …
Für Kundenbestellungen, die bspw. wegen nicht ausreichendem Bestand nicht beliefert werden können, sollen Gutschriftsanforderungen vom Online-Shop an SAP Retail mittels Idocs übermittelt werden. Diese Gutschriftsanforderungen werden fakturiert, damit eine Rückabwicklung für ggf. …
Kundenaufträge, die im Warenwirtschaftssystem der Filiale angelegt werden, sollen verstärkt über die zentrale Warenwirtschaft in SAP ERP 6.0 Retail abgebildet werden. Hierzu zählen die Kundenauftragsanlage, die Bestandsbuchung des lieferbezogenen Warenausgangs, die Fakturierung …
Im Rahmen dieses Projekts wird der Abrechnungsprozess sowie der Prozess zum Wechsel des Energieversorgers aus dem CRM System ausgelagert und im SAP SD und IS-U implementiert. Hierfür benötigt das SAP System Daten …
Für die Landesgesellschaft Österreich (AT) einer Baumarktkette soll ein zusätzlicher Vertriebskanal für den Verkauf der Produkte via Internet geschaffen werden. Hierzu wird ein Onlineshop realisiert, der es den potenziellen Kunden ermöglicht, die …
Im Onlineshop einer Baumarktkette sollen Einbaumaterialien (z. B. Küchen) gemeinsam mit den zugehörigen Montageserviceleistungen angeboten werden. Der dafür erforderliche Prozess wird konzipiert und im Zusammenspiel zwischen der Shop-Software SAP Hybris und der …
Für die Umsetzung der Aufgaben eines Übertragungsnetzbetreibers (ÜNB) im Zusammenhang mit dem zuletzt 2015 novellierten Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG) müssen vom ÜNB zunehmend viele und zunehmend komplexe Informationen erhoben und verarbeitet werden. Das Internetportal …
Betreuung bzgl Realisierung neuer Programme, Programmerweiterungen sowie Fehlerbehebung im Bereich SAP SD und MM. Erstellung und Anpassung von Druckformularen …
Integration eines Abrechnungsprozesses in SAP ERP 6.0, der bisher außerhalb von SAP abgewickelt wurde. Hierbei soll für bestimmte Rechnungen eine Anzahlungsverrechnung für z.B. einen Sicherheitseinbehalt stattfinden. Dieses Verfahren soll über reine Customizing-Einstellungen …
Einrichtung von Formularen im Modul SD (Fakturen) mit Adobe Forms. Prozessberatung und SD-Customizing …

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dr. Frank Gredel

Head of Business Development

Jetzt Kontakt aufnehmen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.

Datei herunterladen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.