Dies ist eines von 4582 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben.

Wobei dürfen wir Sie unterstützen?

Einführung eines zentralen Warenwirtschaftssystems

Projektdauer: 6 Monate

Kurzbeschreibung

Eine Unternehmensgruppe im Lebensmittelhandel entwickelt ein zentrales Warenwirtschaftssystem weiter und dehnt die Einführung auf regionale Großhandlungen und Filialen aus. Die PTA unterstützt den Kunden bei der Qualitätssicherung für die systemtechnische Prüfung der Geschäftsprozesse und übernimmt das operative Testmanagement. Zusätzlich unterstützt die PTA eines der beteiligten Scrum-Teams bei der Optimierung des technischen Integrationstests zur Sicherstellung der korrekten Datenübermittlung an zentrale Schnittstellen.

Ergänzung

Das Projekt wird agil nach der Methode Scrum durchgeführt und die Tätigkeiten sind thematisch auf acht Scrum-Teams aufgeteilt. Die PTA unterstützt eines der Scrum-Teams, welches eine zentrale Schnittstelle samt Datenkonvertierung entwickelt, bei der Optimierung und Durchführung der technischen Integrationstests zur Prüfung der Abgabe und Annahme der Daten zu und von angeschlossenen Systemen. Für den End-to-End-Test der Geschäftsprozesse werden system- und teamübergreifende Testszenarien durchgeführt. Die PTA führt ein Review der bestehenden Teststrategie und deren Umsetzung durch und optimiert gemeinsam mit dem Testmanagement des Kunden diese vor der Testdurchführung. Des Weiteren werden gemeinsam mit Vertretern aus allen Scrum-Teams in Workshops komplexe Testszenarien zur Prüfung der Prozesse entwickelt und im Testtool SpiraTeam dokumentiert und durchgeführt. Für die Durchführung der End-to-End-Testfälle übernimmt die PTA das operative Testmanagement.

Fachbeschreibung

Der Kunde erweitert ein zentrales Warenwirtschaftssystem, das von allen angeschlossenen Groß- und Einzelhändlern der Unternehmensgruppe sowie den Lieferanten genutzt wird, und führt dieses mehrstufig ein. Hierzu wird zum einen das Warenwirtschaftssystem selbst weiterentwickelt, zum anderen werden die bestehenden Geschäftsprozesse über die Unternehmensgrenzen hinweg überarbeitet und vereinheitlicht. Des Weiteren wird die bestehende Systemlandschaft angepasst und erweitert, um die Zusammenarbeit mit dem Warenwirtschaftssystem zu vereinheitlichen und die überarbeiteten Geschäftsprozesse abzubilden.

Überblick

Projektzeitraum12.11.2018 - 30.04.2019

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Marcus Rödiger

Branchenverantwortlicher Handel

Jetzt Kontakt aufnehmen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.

Datei herunterladen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.