IT-Projekt­datenbank

Überzeugen Sie sich von der Bandbreite unserer IT-Beratungsleistungen und unserem einzigartigen Fachwissen, welches wir mit unserer IT-Projektdatenbank für Sie transparent machen. Mit Hilfe von Filtern und Stichwortsuche recherchieren Sie hier in 4585 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben. In unserem dazugehörigen Glossar finden Sie eine große Übersicht an Fachtermini mit entsprechender Einordnung und Begriffserklärung.

Erstellung einer Internet-Anwendung zur Antragserfassung und -übernahme für neue Privathaftpflicht- und Hausratprodukte. Die Funktionalität beinhaltet u.a. eine Schnellquotierung, die Erstellung der Dokumente für den Makler und die automatische Vertragsanlage im Bestandführungssystem. …
Unterstützung des Kunden bei Problemen und neuen Anforderungen im Bereich Datenfluss (Tagesgeschäft). …
Die Aufgaben des Projektes umfassen die Weiterentwicklung des bestehenden Bestandsführungssystems, die Analyse und Korrektur von Fehlern sowie die Erstellung von Auswertungen des Datenbestandes. …
Betreuung und Weiterentwicklung von ca. 30 bestehenden Verwaltungsanwendungen eines Kraftwerkes sowie des internen Standard-Entwicklungsrahmens. Die Applikationen unterstützen die Bereiche Zugangsverwaltung, Personendatenverwaltung, Wachbericht, Bereitschaften, Verbandbuch, Essensbestellung. Diverse Schnittstellen zwischen den Individualsystemen sowie Kernsystemen …
Für das Controlling und Management von Online-Bewegungsdaten wird eine neue MSSQL 2012 basierte Datawarehouse- und Reportingplattform aufgebaut. Hierfür werden Server installiert und administriert sowie eine Continous Integration und ein automatisches Deployment entwickelt. …
Ziel des Projektes ist es, das Geschäft im SME Segment (Small and Midsize Enterprises) zu stärken. Durch Prozessoptimierung soll die Erstellung von Angeboten und die Bearbeitung von Versicherungsverträgen für spezielle neue Produkte …
Die Aufgaben des Projektes umfassen die Weiterentwicklung des bestehenden Bestandsführungssystems, die Analyse und Korrektur von Fehlern sowie die Erstellung von Auswertungen des Datenbestandes. …
Konzeption und Erstellung einer Intranet-Lösung zur Darstellung benutzerspezifischer Informationen bzgl. IT-verwalteter persönlicher Daten und genutzter / zugeordneter IT-Ressourcen (Hardware, Lizenzen Berechtigungen). Kostenstellenverantwortliche Personen haben darüber hinaus die Möglichkeit zur Zuordnung von Fremdpersonal …
Erstellung einer zusätzlichen konfigurierbaren Überwachungsfunktionalität für die zentrale Protokolldatenbank, um eine zeitnahe Benachrichtigung konfigurierbarer Interessengruppen über kritische Anwendungsereignisse zu gewährleisten. Die bisherige Konfiguration wird mit einem Kennzeichen erweitert, welches über die bestehende …
Anbindung der Anwendungsbestandteile an ein zentrales Berechtigungssystem des Unternehmens. Ein anwendungsspezifisches Berechtigungssystem (Rollen / Berechtigungen) wird zentral abgelegt und über das Zentralsystem mit Benutzerinformationen verknüpft. Die Protokollauswertung und das Benachrichtigungssystem fragen die …
Konzeption und Erstellung einer unternehmensweit verfügbaren Datenhaltung von Anlageninformationen eines Kraftwerkes. Die Informationen werden vom zentralen Verwaltungssystem des Kraftwerkes bezogen und über einfach bedienbare Abfragemöglichkeiten zur Verfügung gestellt. …
Migration bestehender Individualsoftware zur Verwendung mit Windows 7 (64bit) und MS Office 2010 (32bit). Einführung einer zentralen Berechtigungsverwaltung für Individual-SW. …
Inbetriebnahme der zentralen Benutzerverwaltung (zentrale Datenhaltung und Synchronisationsdienste mit Windows Active Directory und der Authentifizierungslösung IDCenter der Fa. Siemens) und Erweiterung der Lösung um Programmierschnittstellen zur Abfrage von Benutzerberechtigungen verwalteter Systeme. Darüber …
Migration / Weiterentwicklung einer bestehenden Accesslösung zur Nutzung als Werkzeug innerhalb der ITSM-Tool-Landschaft zur IT-technischen Unterstützung bei der Beantragung von IT-Ressourcen (Hardware, Software, Kennungen und Berechtigungen). Die Anwendung wird im Rahmen eines …
Im Rahmen der Sperrung für eingehende R-Gespräche duch R-Gesprächsdiensten wird eine Datenbank (Sperrliste) zur Aufnahme von Rufnummern genutzt. Für die Weiterentwicklung ist es das Ziel eine Funktion bereitzustellen, die im Fehlerfall eine …
Betreuung und Weiterentwicklung von ca. 30 bestehenden Verwaltungsanwendungen eines Kraftwerkes sowie des internen Standard-Entwicklungsrahmens. Die Applikationen unterstützen die Bereiche Zugangsverwaltung, Personendatenverwaltung, Wachbericht, Bereitschaften, Verbandbuch, Essensbestellung. Diverse Schnittstellen zwischen den Individualsystemen sowie Kernsystemen …
Ein pharmazeutisches Labor wird beim Validieren und Dokumentieren seiner Computer-, Mess- und Laborsysteme nach GxP- Standard, sowie der Vor- und Nachbereitung eines externen Audits beraten und unterstützt. Dazu wird, in Zusammenarbeit mit …
Die Aufgaben des Projektes umfassen die Weiterentwicklung des bestehenden Bestandsführungssystems, die Analyse und Korrektur von Fehlern sowie die Erstellung von Auswertungen des Datenbestandes. …
Fehleranalyse und Support für den automatischen Datenaustausch zwischen zwei ERP-Systemen über ein Java-basiertes Interface. …
Langfristige Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Anwendungen im Bereich der Einkaufsysteme einer Lebensmittelkette. …
Internationale Anbindung von SAP-Modulen im Bereich von SAP ERP 6.0 (Module FI, FI-AA, SD, MM), SAP BI, sowie SRM 7.0 und Betreuung der entsprechenden Schnittstellen. …
Umstellung einer auf MS Access basierten Lösung zur zentralen Verwaltung von Benutzerkennungen und Zugangsberechtigungen für Kernsysteme des Unternehmens auf SQL Server 2008-Datenhaltung. …
Erweiterung der bestehenden Intranet-Anwendung zur Festlegung eines primären (betriebsintern veröffentlichten) Mitarbeiterbildes aus mehreren persönlich zugeordneten Bildern. …
Anpassung und Erweiterung der bestehenden technischen Werkzeuge des zentralen Personalstammes zur Verwendung mehrerer Mitarbeiterbilder pro Person. …

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dr. Frank Gredel

Head of Business Development

Jetzt Kontakt aufnehmen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.

Datei herunterladen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.