IT-Projekt­datenbank

Überzeugen Sie sich von der Bandbreite unserer IT-Beratungsleistungen und unserem einzigartigen Fachwissen, welches wir mit unserer IT-Projektdatenbank für Sie transparent machen. Mit Hilfe von Filtern und Stichwortsuche recherchieren Sie hier in 4566 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben. In unserem dazugehörigen Glossar finden Sie eine große Übersicht an Fachtermini mit entsprechender Einordnung und Begriffserklärung.

Für ein international agierendes Handelsunternehmen sollen die Debitorenschnittstellen in Finnland einem Re-Design unterzogen werden. Die Kunden können nun mit Kundenkarten in den Filialen auf Rechnung einkaufen. Die Kundenumsätze werden gesammelt und beim …
Aus einem bestehenden SAP-System, das auch die Produktion enthält, werden die Vertriebsfunktionen ausgegliedert. Hintergrund ist, dass für den Vertrieb eine eigene Vertriebs GmbH gegründet wird. …
Anpassung des Customizings und der Formulare bei der Abrechnung von Dienstleistungen im Flugverkehr. Aufgrund der Neuregelungen des EU-innergemeinschaftlichen Dienstleistungsverkehrs ab 2010 (VAT 2010) sind Änderungen bei der Mehrwertsteuer zu berücksichtigen. …
Konzeption und Entwicklung von ABAP's in einem SAP R/3 Retailsystem. Die Aufgaben liegen im Umfeld der logistischen Rechnungsprüfung und der SD-Fakturierung. …
Support und Weiterentwicklung in dem Bereich FI/CO eines SAP Retail-Systems für ein national und international aktives Handelsunternehmen. Der Support beinhaltet Standardfunktionalitäten des Rechnungswesen sowie kundenindividuelle Entwicklungen im Bereich Bonusvergütung für Kunden bzw. …
Rollout des FI/CO-Teils eines Retail-Systems in die Türkei. Zur Behandlung der Importsteuer KKDF (Kaynak Kullanimi Desteklame Fonu) wird dabei ein eigener Prozess implementiert, der den Beleg "payment order" verwendet, um Vorabzahlungen zu …
Erweiterung des bestehenden Gebührenbescheid-Erstellungsprozesses in SAP R/3 um die Möglichkeiten, Gebührenbescheide qualifiziert elektronisch signiert automatisch per E-Mail sowie per Fax an die Kunden zustellen zu können. Per E-Mail versendete Gebührenbescheide sollen zusätzlich …
Upgrade von SAP R/3 Retail Release 4.7 auf SAP ERP 6.0. Die Branchenlösung wurde unter dem Enterprise-Release implementiert. Sowohl Standardfunktionalität als auch kundenspezifische Erweiterungen werden im Rahmen eines technischen Upgrades auf das …
Support und Weiterentwicklung eines SAP Retail-Systems, das für die zentrale Warenwirtschaft eines national und international aktiven Handelsunternehmens eingesetzt wird. Neben der Koordination der Supportarbeiten werden insbesondere die Überwachung der ALE/Idoc-Verbindung sowie der …
Die regionalen Markennamen der verschiedenen Kabelnetzbetreiber werden durch einen Generalanbieter abgelöst. Die Formulare der Bereiche MM, SD, PM für Mahnungen und Avise sollen ein einheitliches Layout bekommen. …
Unterstützung SAP Releasewechsel von 4.6C auf 4.7 für einen Dienstleister, der Geräte für die Bauwirtschaft zur Verfügung stellt. …
Einführung der SAP-Transport-Terminierung mit Routenfindung und Abfahrt-Terminierung für Überseeländer einschl. Rollout. …
Mitarbeit in einem Projekt zum Global Supply Chain Management, mit dem die Bestandsführung optimiert und die Lieferzeiten reduziert werden sollen. …
Konsolidierung der SAP-Systeme von Deutschland, Belgien und Frankreich auf einem globalen System. Zusätzlich werden die chilenischen Prozesse auf dem globalen SAP-System abgebildet. Ziel ist es nach einer Konsolidierungsphase weitere Länder in das …
Das Standardsoftwarepaket ASSIST/4 soll durch ein vorhandenes SAP-System abgelöst werden. Hierzu war zu untersuchen, ob die SAP-Standardfunktionalitäten der Verpackungsabwicklung ausreichen. …
Anpassung des SAP-Mietrechnungsformulares an branchenspezifische Anforderungen im Zusammenhang mit der Vermietung von Schalungen und Gerüsten. …
Im Rahmen einer optimierten individuellen Angebotserstellung in SAP R/3 werden die Formulare in SAPscript von einem nationalen System auf ein konzernweites System migriert. …
Ansprechen eines Barcodedruckers über SAPscript mit Formularverwaltung und Grafikbank (Intermec) durch den Steuerzeichensatz des Druckerherstellers. Die Etiketten werden mit hoher Geschwindigkeit auf Endlosrollen gedruckt. …
Releasewechsel eines 4.0B SAP-Systems auf 4.6C mit den Modulen SD, MM, FI, CO, ALE/EDI-Schnittstellen sowie diversen andere Schnittstellen. …
Mitarbeit bei der Einführung von SAP Retail. Ablösung eines IBM-Großrechners und Integration diverser vorgelagerter und nachgelagerter Systeme in SAP. Migration des Lieferanten- und Artikelstamms aus dem Altsystem. Integration der Kundenprozesse für den …
Analyse der bestehenden Angebote und Durchführung eines Workshops zur Neuentwicklung einer Schnittstelle zur vereinfachten, individuellen Erstellung von Angebotsdokumenten aus SAP. …
Neuentwicklung einer Schnittstelle zur Vereinfachung der Erstellung akkreditivkonformer Dokumente aus SAP wie z.B. Handelsrechnungen, Packlisten, Proformarechnungen unter Berücksichtigung der Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung (GoB). …
Erweiterung der Funktionalität im SAP-Modul MM für Bestellungen. Die Transaktionen "Anlegen und Ändern von Bestellungen" werden modifiziert, so dass direktes Faxen und Drucken nun möglich ist.Die Modifikation wurde bereits unter SAP R/3 …
Unterstützung bei der Einführung eines Lagerverwaltungssystems. …

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dr. Frank Gredel

Head of Business Development

Jetzt Kontakt aufnehmen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.

Datei herunterladen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.