6. Dezember 2021

Spendenaktion für Kinder

PTA spendet auch dieses Jahr Adventskalender und Weihnachtsleckereien

Die Weihnachtszeit kehrt ein und mit ihr startet die alljährliche Adventsspende der IT-Beratung PTA GmbH mit Firmenzentrale in Mannheim. Mittlerweile zu einer festen Tradition geworden, spendet das PTA-Team wie auch in den vergangenen Jahren Weihnachtsleckereien und Adventskalender bundesweit an allen Standorten an gemeinnützige Einrichtungen oder soziale Dienste, anstatt Kunden und Geschäftspartner zu beschenken. In den aktuell unsicheren Zeiten kann eine kleine Aufmerksamkeit und Nervennahrung in Form leckerer Schokolade Gutes bewirken. 

Die Corona-Pandemie geht in den zweiten Winter und gerade Kinder sind in dieser unübersichtlichen Not-Situation oft diejenigen, die am wenigsten Beachtung finden. Aus diesem Grund hat sich die PTA-Gruppe dieses Jahr dafür entschieden, mit einer kleinen Adventsspende den Jüngsten in unserer Gesellschaft eine kleine Freude zu bereiten und Aufmerksamkeit zu schenken. In der Metropolregion Rhein Neckar versorgt das unermüdliche PTA-Team nicht nur Schulen, sondern auch Einrichtungen, die sich um schwerkranke Kinder kümmern mit einer ordentlichen Portion Weihnachtsschokolade in Form von Adventskalendern. 

„In der nunmehr vierten Corona-Welle, wollen wir uns um die Kinder kümmern, die im Verlaufe der Pandemie schon viel entbehren mussten und ganz sicher das schwächste Glied unserer Gesellschaft bilden“, so Dr. Tim Walleyo, Geschäftsführer der PTA GmbH.  

Und auch in diesem Jahr ist die Freude zum wiederholten Male groß, wenn die PTA-Mitarbeiter mit ihrer Weihnachtsüberraschung auftauchen. So konnten sie in der Region Mannheim bereits der Erich Kästner Schule Mannheim den Schulalltag versüßen, wo Rektorin Theresia Böhl die Spende stellvertretend entgegennahm. Und auch Frau Dr. Susanne Hämmerling vom Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin am Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD) sowie Frau Alicia Amberger vom Elternverein „Aktion für krebskranke Kinder e.V. Heidelberg“ haben sich über die Adventskalender-Spende und die darin verborgene Weihnachtsschokolade gefreut. Und die Spendenaktion nimmt weiter an Fahrt auf und geht noch munter die ganze Adventszeit über weiter. 

Ähnliche Beiträge

Digitale Dokumentenverwaltung mit IDP

Laut einer Untersuchung, die wir gemeinsam mit den Marktforschern von Statista erhoben haben, nutzt nur knapp die Hälfte der befragten Unternehmen digitale Lösungen, um ihre Dokumente intelligent zu verwalten. Das Potenzial für Effizienzsteigerungen in diesem Bereich ist enorm.

Mehr erfahren

Jetzt Kontakt aufnehmen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.

Datei herunterladen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.