Dies ist eines von 4577 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben.

Wobei dürfen wir Sie unterstützen?

Workflowgestützte Steuerung

Projektdauer: 2 Jahre, 7 Monate

Kurzbeschreibung

Mitarbeit bei der Realisierung einer workflowgestützten Steuerung. Der Anwendungsbaustein Workflow Engine hat die Aufgabe, den Auftragsfluss zwischen Arbeitsplätzen eines Druck- und Medienbetriebs über Pre-Press, Press und Post-Press zu steuern und zu überwachen. Der Datenaustausch wurde mit XML realisiert.

Ergänzung

Der Anwendungsbaustein Workflow Engine umfasst die Funktionalitäten: Konfiguration der Ein- und Ausgabekanäle (Konfigurator), Administration und System-Monitoring der Workflow Engine, Routing von Prozessen, möglichst weitgehende automatische Steuerung des Workflows, Erstellen / Ergänzen / Wiederholen von Job Tickets, einfache manuelle Planung und Eingriffsmöglichkeiten in die Workflow-Steuerung (Regeln). Job-Tickets liegen in dem XML-basierten Dateiformat JDF der CIP4-Organisation vor.

Überblick

Projektzeitraum01.01.2001 - 31.07.2003

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Jetzt Kontakt aufnehmen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.

Datei herunterladen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.