Dies ist eines von 4566 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben.

Wobei dürfen wir Sie unterstützen?

Verwaltung von Dokumentationen chronischer Erkrankungen

Projektdauer: 1 Monat

Kurzbeschreibung

Im Rahmen des Projekts wird ein Modul zur Verwaltung von elektronischen Dokumentationen zu chronischen Erkrankungen nach dem Standard der kassenärztlichen Bundesvereinigung erstellt. Das Modul umfasst die Erstellung und Änderung sowie die Aufbereitung der Daten für den Versand an die KBV. Das Modul wird in eine Standardsoftware für Arztpraxen und Krankenhäuser eingebunden.

Ergänzung

Die Standardsoftware basiert auf einer dreischichtigen Architektur bestehend aus einem WinForms-Client, einem Applikationsserver auf Basis des http.sys-Kerneltreibers und einem SQL 2005 Datenbankserver. Zur Kommunikation zwischen Clients und dem Applikationsserver werden Webservices auf Basis von WSE 3.0 eingesetzt. Die Applikation besteht aus einer Rahmenanwendung und einer Reihe von Modulen, die als assemblies (DLL) vorliegen und zur Laufzeit in die Anwendung geladen werden. Es wird jeweils ein Server- und ein Client-Modul für die Dokumentation von Diabetes mellitus und koronare Herzerkrankung entwickelt, diese Module kapseln die komplette notwendige Funktionalität. Es wird eine Import- und Export-Schnittstelle basierend auf HL7-konformen XML-Dokumenten gemäß der Clinical Document Architecture (CDA) bereitgestellt. Die Entwicklung findet in C# basierend auf dem .NET 2.0-Framework statt.

Fachbeschreibung

DMP (Desease Management Program) ist ein von der kassenärztlichen Bundesvereinigung standardisiertes Verfahren zur Dokumentation des Verlaufs chronischer Erkrankungen (zur Zeit Diabetes mellitus, koronare Herzerkrankungen, chronische obstruktive Lungenerkrankung, Asthma). Bisher wurde dieses Verfahren in Papierform durchgeführt. Ab dem 01.07.08 können die Dokumentationen auch in elektronischer Form übermittelt werden. Die KBV gibt hierzu sehr genaue Vorgaben vor, welche das zu implementierende Modul umsetzt.

Überblick

Projektzeitraum01.04.2008 - 06.05.2008

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Jetzt Kontakt aufnehmen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.

Datei herunterladen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.