Dies ist eines von 4580 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben.

Wobei dürfen wir Sie unterstützen?

Veranstaltungsplanung

Projektdauer: 1 Jahr, 8 Monate

Kurzbeschreibung

Konzeption und Entwicklung einer Intranetanwendung zur Termin- und Raumplanung für Veranstaltungen.

Ergänzung

Die Weiterentwicklung ab Mitte 2002 ermöglicht eine komfortable Funktionserweiterung für die Benutzer des Intranets. Die bestehenden Buchungen können selbständig bearbeitet oder storniert werden. Das automatische Ausfüllen der Personendaten des Buchenden über eine konzernweite Anwenderdatenbank erleichtert das Eingeben der Daten und stellt sicher, dass nur validierte Daten für den Vorgang verwendet werden. Eine weitere Erleichterung für den Anwender bietet eine Serienterminfunktionalität über die eine Räumlichkeit für mehrere Termine gebucht werden kann. Für den administrativen Bereich wurde die Möglichkeit geschaffen, die Räumlichkeiten entsprechend ihrer Verfügbarkeit und Auslastung frei zu schalten. Für jeden Raum ist es daher möglich eine Pufferzeit/-tag anzugeben bzw. den Raum nur ganz- oder halbtags zum Buchen freizugeben. Mit der Umstellung auf Office 2002 Anfang 2004 wurde die MS Access 97 Datenbank auf MS Access 2002 migriert

Fachbeschreibung

Freie Veranstaltungen können von internen Kunden (Mitarbeiter) ermittelt und reserviert werden. Für gebuchte Veranstaltungen können Verpflegung und besondere Raumausstattung bestellt werden. Für den administrativen Teil wird eine separate MS Access Applikation erstellt.

Überblick

Projektzeitraum01.02.2001 - 09.10.2002

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Jetzt Kontakt aufnehmen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.

Datei herunterladen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.