Dies ist eines von 4551 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben.

Wobei dürfen wir Sie unterstützen?

Stammdaten Adressvalidierung

Kurzbeschreibung

Im Rahmen des Projektes wird sichergestellt, dass die Adressstammdaten des Kunden zu jederzeit valide sind. Hintergrund ist die automatisierte Einbindung externer Dienstleister für die Wartung von Messeinrichtungen des Kunden und die damit verbundene Automatisierung von Prozessen für den Messstellenbetrieb. Die Aufgaben im Projekt belaufen sich auf die Anforderungsanalyse in Kooperation mit der Fachabteilung, die Konzeption des Systems, dessen Umsetzung und die Schulung der Kundenmitarbeiter.

Ergänzung

Methodisch wird im Vier-Wochen-Rhythmus nach Kundenstandards gearbeitet. Das technologische Know-how bezieht sich auf die Automatisierung von Prozessen, Schnittstellentechnologien und spezifische Systeme des Energiehandels. Die erstellte Verarbeitungslogik durch die Anbindung eines externen Dienstes betrifft unmittelbar die Stammdatenhaltung des Kunden sowie die damit verbundene Verplanung externen Monteure. Die neuen Prozesse werden mittels Microsoft Visio, Microsoft Word und Confluence dokumentiert und den Anwendern in einer umfassenden Schulung dargelegt. Die Anpassungen an der Individualsoftware werden mit .Net-Code und einer SQL Datenbanken vorgenommen.

Fachbeschreibung

Durch die Validierung der Adressdaten werden Kundenproesse bei der Beauftragung von externen Dienstleistern optimiert. Sollte es zu einer Beauftragung kommen ist sichergestellt, dass die vorhandenen Daten ohne Anpassung an den Auftrag beigefügt werden können. Zu den Anforderungen gehören folgende Aspekte: Konzeptionierung der Umsetzungen, Datenmapping, Entwicklung, Test und Übergabe an die Kunden-IT.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dr. Andreas Schneider

Branchenverantwortlicher Energie

Jetzt Kontakt aufnehmen

Datei herunterladen