Dies ist eines von 4585 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben.

Wobei dürfen wir Sie unterstützen?

Software zur Unterstützung von Kontrollbesuchen für Gebärmutterhalskrebs

Projektdauer: 2 Jahre, 4 Monate

Kurzbeschreibung

Gebärmutterhalskrebs ist eine der vermeidbarsten Todesursachen. Eine Impfung gegen das HP-Virus kann viele Fälle verhindern. Regelmäßige Kontrolluntersuchungen sind ebenfalls entscheidend. Diese Software-Lösung unterstützt gynäkologische Praxen bei der Identifizierung relevanter Patienten für Kontrolluntersuchungen. Sie begleitet den gesamten Prozess vom ersten Check bis zur gesicherten Diagnose. Kolposkopien, bei denen auffälliges Gewebe biopsiert wird, bergen Risiken. Die PTA hat das Risikomanagement nach ISO14971 durchgeführt und das Projekt von der Pilotphase bis zur Marktreife begleitet.

Ergänzung

Diese Cloud-Applikation läuft auf AWS und nutzt StepFunctions für den diagnostischen Entscheidungsbaum. Das Webinterface ermöglicht Ärzten den Zugriff auf Patienteninformationen und deren Status, z.B. '2 Jahre bis zur nächsten Kontrolle' oder 'Warten auf HPV-Testergebnisse'. Das Interface lässt sich in das Krankenhausinformationssystem integrieren und unterstützt Single Sign-On.

Fachbeschreibung

Der Hauptnutzen dieses Produkts liegt im genauen Überblick für das medizinische Personal. Dies erleichtert die Planung, da man weiß, wie viele Kontrolluntersuchungen anstehen und welche Tests noch ausstehen. Patienten können einfach per E-Mail informiert werden, dass ihre Ergebnisse gut sind und sie gesund sind.

Überblick

Projektzeitraum01.09.2021 - 31.12.2023

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Jetzt Kontakt aufnehmen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.

Datei herunterladen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.