Dies ist eines von 4577 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben.

Wobei dürfen wir Sie unterstützen?

Prozessberatung KRITIS-Ready

Kurzbeschreibung

Alle Verkehrsverbünde unterliegen ab 2024 der KRITIS-Verordnung. Dieses Projekt hat zum Ziel das Unternehmen KRITIS-Ready zu machen, damit KRITIS-Audits erfolgreich abgeschlossen werden können. Die PTA berät in der Vorgehensweise zur Zielerreichung und bei der gemeinsamen Ausarbeitung von Details (prozessual und technisch).

Ergänzung

Zur Erreichung des Zielzustands KRITIS-Ready sind einige Zwischenschritte notwendig, wie z.B. die Implementierung eines Business Continuity Management Systems oder eines Systems zur Angriffserkennung. Hierbei unterstützt die PTA mit ihrem technischen und fachlichen Expertenwissen rund um das Thema Informationssicherheitsmanagement und Kritische Infrastrukturen.

Fachbeschreibung

Aus fachlicher Sicht ist dieses Projekt notwendig, damit der Verkehrsverbund im Notfall den Weiterbetrieb aufrechterhalten kann.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Jetzt Kontakt aufnehmen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.

Datei herunterladen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.