Dies ist eines von 4551 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben.

Wobei dürfen wir Sie unterstützen?

Partner-Einbindung in MS Dynamics Prozesse

Kurzbeschreibung

Um die von der Bundesregierung propagierte Wärmewende zu realisieren, möchte der Kunde die regionalen Handwerker bei der Installation von Wärmelösungen in Bestands- und Neubauten einbinden. Dafür müssen die bestehenden Prozesse in MS Dynamics für die Partner geöffnet und in einer gesonderten App zur Verfügung gestellt werden. Gleichzeitig muss sichergestellt werden, dass die Partner nur auf die Installationen zugreifen können, die für sie vorgesehen sind.

Ergänzung

Die verschiedenen Partner haben feste Gebiete, bieten Installation und Service für bestimmte Hersteller an und haben unterschiedliche Kapazitäten. Bei der Auswahl der Partner muss darauf Rücksicht genommen werden und zudem für eine faire Verteilung auf die Partner gesorgt werden. Den Partnern soll auf einfachstem Wege ermöglicht werden, Kunden zu akquirieren und diese als Leads dem Vertrieb zu übergeben.

Fachbeschreibung

Am Account eines Partners werden folgende Ausprägungen gepflegt: Wie viele Installation kann er pro Jahr, Monat und Kalenderwoche für die Produkte Wärmepumpen und Fernwärme leisten. In welchen Postleitzahlen kann er dies anbieten, für welche Hersteller und in welchem Zeitraum. Die Installation vor Ort beim Kunden ist in verschiedene Arbeitsschritte aufgeteilt, die ein Partner alle oder nur teilweise leisten kann. Dies wird in der Planung der Installation mit betrachtet und die Aufgaben beim Kunden wenn nötig auf verschiedene Partner verteilt. Für die Kundenakquise durch die Partner wird eine eigene Canvas-App programmiert, die per Formular die Eingabe von Kundendaten ermöglicht und für eine spätere Incentivierung einen Beziehung zwischen Kunde und Partner erstellt.

Überblick

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dr. Andreas Schneider

Branchenverantwortlicher Energie

Jetzt Kontakt aufnehmen

Datei herunterladen