Dies ist eines von 4569 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben.

Wobei dürfen wir Sie unterstützen?

Migration und internationaler Rollout Angebotsassistent

Projektdauer: 8 Monate

Kurzbeschreibung

Eine bestehende Schnittstellenfunktionalität zwischen SAP und MS Word soll so modularisiert werden, dass ein internationaler Konzern diese Funktion in sein Standard-Template aufnehmen kann. Die verschiedenen internationalen Gesellschaften (China, Schweiz) bekommen User-Exits zur Verfügung gestellt, die eine Individualisierung der landesspezifischen Angebotserstellung in MS Word erlauben.

Ergänzung

Die Schnittstelle wird aus ABAP-Objects angesprochen. Die MS Wordfunktionen werden gekapselt und um zusätzliche Funktionen erweitert. MS Word wird nur funktional benutzt. Die ganze Logik und Steuerung der Angebotserstellung wird in SAP realisiert. Der Anwender kann sein Word-Dokument nur lokal speichern, wenn er in SAP eine entsprechende Berechtigung hat. Die Lösung basiert auf dem Inside-Out Konzept. Die Datenbasis für SAPscript und MS Word wird vereinheitlicht.

Fachbeschreibung

Die flexible Angebotserstellung in MS Word soll weltweit möglich sein. Die Angebote sollen zwingend in SAP abgelegt und versioniert werden. Trotzdem sollen die landesspezifischen Gesellschaften regionale Besonderheiten der Märkte in SAP User-Exits realisieren können (fachliche Anforderungen). Die Grundtechnik der Verbindung von SAP und MS Word wird vom IT-Headquarter zentral gepflegt (technische Anforderung). Besonderheiten stellen die Unicodeumstellung für chinesische Angebote dar. Die Datenbasis für SAPscript und MS Word soll harmonisiert werden.

Überblick

Projektzeitraum01.08.2004 - 31.03.2005

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Jetzt Kontakt aufnehmen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.

Datei herunterladen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.