Dies ist eines von 4585 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben.

Wobei dürfen wir Sie unterstützen?

Migration Cloudanwendung von OpenShift nach Kubernetes

Projektdauer: 1 Jahr

Kurzbeschreibung

Um Kosten zu sparen und unabhängiger vom bestehenden Cloud-Anbieter zu werden, soll eine Cloudanwendung zur Beitragsberechnung bei der privaten Krankenversicherung von OpenShift nach Kubernetes migriert werden.

Ergänzung

Die bisherige OpenShift-Umgebung wird abgelöst durch eine reine Kubernetes-Umgebung. Hierfür müssen Konfigurationsdateien sowie Build- und Deployskripte angepasst werden. Das Routing erfolgt über den Service Mesh istio. Die PTA übernimmt die Anpassung der Skripte sowie die Konfiguration der Umgebung (z.B. Secrets).

Fachbeschreibung

Migriert wird ein Webservice zur Beitragsberechnung der privaten Krankenversicherung. Der Webservice wird von Endkunden-Antragsstrecken sowie Sachbearbeiter-Anwendungen eingebunden.

Überblick

Projektzeitraum01.01.2022 - 31.12.2022

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Joachim Schütter

Key Account Manager

Jetzt Kontakt aufnehmen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.

Datei herunterladen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.