Dies ist eines von 4580 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben.

Wobei dürfen wir Sie unterstützen?

IT-Konzeption nach Firmenverlagerung

Projektdauer: 23 Tage

Kurzbeschreibung

Die kaufmännische Abwicklung eines Lebensmittelbetriebs wird an den Produktionsstandort verlagert. Dies erfordert die Neuausrichtung für den Betrieb und die Betreuung der IT-Anwendungssysteme.

Ergänzung

Die DV-Infrastruktur wird von der Konzernzentrale ausgegliedert und eigenständig am Produktionsstandort betrieben. Dies betrifft vor allem die Mittlere Datentechnik unter Wang VS und den Zugang zum Hostrechner. Ergebnis der Analyse ist ein Bericht und eine Präsentation für die Geschäftsführung mit Entscheidungsempfehlungen zur weiteren Vorgehensweise.

Fachbeschreibung

Schwerpunkt ist das Verkaufsabwicklungssystem, mit dem die Produkte Schrote und Öle basierend auf der Verarbeitung von Soja und Raps verkauft und verteilt werden.

Überblick

Projektzeitraum15.07.1986 - 07.08.1986

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Joachim Schütter

Key Account Manager

Jetzt Kontakt aufnehmen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.

Datei herunterladen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.