Dies ist eines von 4566 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben.

Wobei dürfen wir Sie unterstützen?

Immobilienfinanzierung

Projektdauer: 1 Jahr, 9 Monate

Kurzbeschreibung

Konzeption und Entwicklung eines Systems, mit dem Vertriebsmitarbeiter die Kundenberatung im Bereich Immobiliendarlehen und den Verkauf von Immobiliendarlehen durchführen. Es bildet das Standard-, Serien- und Individualkreditgeschäft ab. Die Fach- und Systemkonzeption basiert auf dem RUP. Es folgen Realisierung und Tests. Während der Pilotphase wird das eingeführte System in Produktion betreut.

Ergänzung

Die Online-Anwendung wird über mehrere Schichten hinweg realisiert. Die Datenhaltung erfolgt in einer DB2-Datenbank. Die Geschäftsprozesslogik ist weitestgehend auf der Host in COBOL implementiert. Der dezentrale Teil ist webbasiert. Über eine proprietäre Persistenzschicht werden Daten zwischen den Hostmodulen und den EJBs im Applikationserver BEA Weblogic ausgetauscht. Serverseitig stellt eine SQL-Server-Datenbank anwendungsbezogene bzw. technische Daten zur Parametrisierung der Anwendung bei. Die Anbindung der mit XML/XSL erstellten Oberflächen erfolgt über ein proprietäres Framework, welches auf Apache Cocoon/XSLT basiert. Auf der Host findet eine nächtliche Batch-Verarbeitung zur Konsolidierung und Weiterverarbeitung der Daten statt.

Fachbeschreibung

Diese Anwendung bildet den gesamten Prozess bei der Vergabe von Immobiliendarlehen ab und unterstutzt darüber hinaus den Vertriebsmitarbeiter bei der Kundenberatung in Form der Möglichkeit, mehrere Finanzierungsvorschläge gegenüberzustellen und weitere Produkte zu vermitteln (Cross-Selling). Das System umfasst den Aufbau der Darlehen, die Kreditentscheidung, den Druck sämtlicher für den Prozess notwendiger Dokumente (z.B. Beratungsbogen, Darlehensvertrag, Zweckbestimmungserklärung, Notaranschreiben zur Grundschuldbestellung, Abtretungserklärungen, …) und die Überleitung abgeschlossener Geschäftsvorfälle in die Bestandssysteme. Bestehende Online-Systeme zur Erfassung von Kunden- und Objektdaten, zur Bonitätsermittlung oder zur Kreditprotokollierung sind an diese Anwendung ebenso angebunden wie Tarifrechner von Kooperationspartnern (Versicherungen/Bausparkassen).

Überblick

Projektzeitraum07.07.2004 - 31.03.2006

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Joachim Schütter

Key Account Manager

Jetzt Kontakt aufnehmen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.

Datei herunterladen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.