Dies ist eines von 4570 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben.

Wobei dürfen wir Sie unterstützen?

Host EDI-Schnittstelle

Projektdauer: 5 Monate

Kurzbeschreibung

Umstellung mehrerer MVS-Altapplikationen wegen des Wechsels des EDI-Managers aufgrund von Y2K-Kompatibilitätsgründen.

Ergänzung

Der EDI-Manager wie auch dessen Plattform (von RS6000 auf HP(-UX)) muss wegen Y2k-Kompatibilitätsgründen gewechselt werden. Wegen des Plattformwechsels ist die Systemlogik zwischen dem EDI-Manager und MVS grundlegend auszutauschen (geteilte CICS Resourcen). Die Datenübertragung zwischen Plattformen wird durch ein Kundeneigenes DFÜ-System realisiert. Die eventgesteuerte Einbindung der Daten wird via MQSeries (IBM) gestaltet. Als DFÜ-Verwaltungssystem wird ein kundeneigenes Produkt angepasst und implementiert. Die Schnittstelle dieses Systems zu den Business-Applikationen sind Message-Queues.

Überblick

Projektzeitraum01.06.1999 - 01.11.1999

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Joachim Schütter

Key Account Manager

Jetzt Kontakt aufnehmen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.

Datei herunterladen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.