Dies ist eines von 4551 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben.

Wobei dürfen wir Sie unterstützen?

Hackathon für Life-Science-Kunden

Projektdauer: 1 Monat

Kurzbeschreibung

Bei einem Hackathon entwickeln Software-Entwickler gemeinsam und gehen dabei an ihre Grenzen. Hier wird ein 48-h Hackathon bei einem Kunden durchgeführt, bei dem Entwickler zeigen, was sie im Bereich Digital Health leisten können. Die zwei besten Ideen werden weiterverfolgt und daraus entsteht ein neues Produkt für den Kunden. Die PTA hat die technische Organisation der Veranstaltung übernommen und bei Planung und Moderation unterstützt. Ebenfalls sind die Mitarbeitenden der PTA als Mentoren unterwegs und unterstützen mit Methodiken aus dem Design Thinking.

Ergänzung

Die PTA unterstützt den Kunden in der Bereitstellung von Entwicklungsumgebungen für die unterschiedlichen Ideen, den Kommunikationskanälen wie die Slack Channels und Trello-Boards, aber auch Datenablagen in Repositories wie GIT und TFS. Außerdem hat die PTA Poster, Hoodies und Handouts passend zum Event designed. Am Event selbst steht die Betreuung der einzelnen Teams im Vordergrund. Diese sollen ihre Ideen so gut wie möglich präsentieren können und vorzeigbare Lösungen demonstrieren können.

Fachbeschreibung

Der größte Nutzen der Veranstaltung besteht darin, dass das Management erkennt, welch gute Ideen Mitarbeitende von F&E haben, um bestehende Produkte zu verbessern oder neue ergänzende Produkte zu entwickeln, ohne dass ein Pilot-Projekt zu viele Kosten verschlingt. Auf der Seite der Mitarbeitenden reizt ganz klar die verstärkte Zusammenarbeit über verschiedene Linienfunktionen und die Möglichkeit, mit dem höheren Management in den Dialog zu treten.

Überblick

Projektzeitraum07.10.2019 - 21.11.2019

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Jetzt Kontakt aufnehmen

Datei herunterladen