Dies ist eines von 4560 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben.

Wobei dürfen wir Sie unterstützen?

Erweiterung eines Change Management Systems

Projektdauer: 8 Monate

Kurzbeschreibung

Erweiterung des Webfrontends eines auf Clarify ClearQuality basierenden Change Management Systems. Schwerpunkte der Änderungen liegen auf Usability und Performancesteigerung. Zur Erleichterung der Administration des CMS wird der Clarify Client ebenfalls angepasst.

Ergänzung

Das auf Clarify ClearQuality basierende Change Management System, dient der Erfassung und Verfolgung von Fehlern oder Changerequests für Softwareprodukte. Um internen wie externen Lieferanten von Software den Zugriff per Intra-/Internet auf das CMS zu ermöglichen wird das Webfrontend „ClearQuality 2006“ weiter entwickelt. Das Webfrontend bildet die Funktionalität des Clarify Clients ab, der nur noch administrativen Zwecken dient. Für den Zugriff auf die Clarify Datenbankobjekte wird das Clarify eBusiness Framework Version 12.5 verwendet. Es ist unter dem Applikationsserver BEA WebLogic 8.1 lauffähig. Die Anwendung wird dabei so ausgelegt, dass ein performanter Produktionsbetrieb von ca. 50-60 gleichzeitig arbeitenden Benutzern möglich ist.

Überblick

Projektzeitraum01.02.2008 - 30.09.2008

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Joachim Schütter

Key Account Manager

Jetzt Kontakt aufnehmen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.

Datei herunterladen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.