Dies ist eines von 4569 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben.

Wobei dürfen wir Sie unterstützen?

Entwicklung eines Prototyps für ein EEG-Abrechnungssystem

Projektdauer: 5 Monate

Kurzbeschreibung

Im Mittelpunkt des Projektes steht die Erstellung eines Prototyps zur Umsetzung der Aufgaben eines ÜNB im Zusammenhang mit dem Gesetz für den Vorrang Erneuerbarer Energien vom 29.03.2000 (EEG), zuletzt geändert am 22.12.2003.

Ergänzung

Die AUFTRAGGEBER tritt dabei als Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) auf und hat damit (zukünftig) im Wesentlichen folgende Zuständigkeiten: Abnahme und Übertragung der von den Verteilnetzbetreibern (VNBs) aufgenommenen Energiemengen Vergütung der von den VNBs aufgenommenen Energiemengen abzüglich der vermiedenen Netznutzungsentgelte Erfassung abgenommener Energiemenge, des zeitlichen Verlaufs und geleisteter Vergütungszahlungen Horizontalausgleich: Ausgleich abgenommener Energie und geleisteter Vergütung mit anderen ÜNBs Anteilige Abgabe des abgenommenen Stroms an Letztverbraucher beliefernde EVUs Verrechnung des an die EVUs abgegebenen Stroms zu dem gemäß EEG ermittelten Durchschnittspreises Leistung monatlicher Abschläge auf zu erwartende Ausgleichsvergütungen Veröffentlichung aufgenommener und abgegebene Energiemengen

Überblick

Projektzeitraum01.04.2004 - 31.08.2004

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dr. Andreas Schneider

Branchenverantwortlicher Energie

Jetzt Kontakt aufnehmen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.

Datei herunterladen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.