Dies ist eines von 4560 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben.

Wobei dürfen wir Sie unterstützen?

Elektronische Unterschrift

Projektdauer: 6 Monate

Kurzbeschreibung

Erweiterung des Agentur Management- und Informationssystem um die Funktion der elektronischen Unterschrift. Diese wird mit einem externen Unterschriftengerät erzeugt und mit Hilfe einer externen Software an das Agentur Management- und Informationssystem übergeben. Die Ablage der unterzeichneten Dokumente erfolgt als PDF-Dokument in einer Datenbank.

Ergänzung

Die Anbindung der benötigten Software für die elektronische Unterschrift an das Agentur Management- und Informationssystem erfolgt mit Hilfe mehrerer, in der COM-Technologie und in standardisiertem XML implementierten Schnittstellen. Die Programmierung der COM-Komponente wird in C++ durchgeführt. Als Parser für die XML-Bestandteile dient Xerces. Die Speicherung der unterzeichneten Dokumente und die erforderlichen Metadaten (z. B. Positionen der Unterschrift im Dokument, Anzahl der geleisteten Unterschriften) übernimmt eine Adaptive Server Anywhere-Datenbank von Sybase.

Fachbeschreibung

Die Einführung eines Systems zur elektronischen Unterschrift von Anträgen auf Versicherungsverträge als integrativer Bestandteil des Agentur Management- und Informationssystems stellt eine wesentliche Verbesserung bei der Kundenbetreuung und damit der Kundenbeziehungen dar. Das zeigt sich insbesondere dann, wenn sich durch eine elektronische Unterschrift verbunden mit dem elektronischen Versand des Antrags auf Abschluss eines Versicherungsvertrags die Wartezeit auf das Inkrafttreten des Vertrages um die Dauer des Postweges verkürzt. D. h. der Versicherungsnehmer kann ggfs. früher als bisher Versicherungsleistungen beanspruchen. Zudem erfährt der Prozess des Vertragsabschlusses eine deutliche Straffung und Kosteneinsparung, da sich der Aufwand für die manuelle Datenerfassung weiter reduziert. Das Einfügen der elektronischen Unterschrift in das zu unterzeichnende Dokument erfolgt erst nach Prüfung des Dokuments und Freigabe durch den Anwender.

Überblick

Projektzeitraum01.11.2005 - 30.04.2006

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Joachim Schütter

Key Account Manager

Jetzt Kontakt aufnehmen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.

Datei herunterladen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.