Dies ist eines von 4551 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben.

Wobei dürfen wir Sie unterstützen?

Einführung eines Prozessmanagements

Kurzbeschreibung

Der Kunde plant die unternehmensweite Einführung eines Prozessmanagements, um die Prozesse aufzunehmen und zu optimieren. Das Vorhaben wird auf die sich bereits im Hause befindliche Business Transformation Suite von Signavio aufgebaut. Die PTA unterstützt in einem Coaching-Modell. Im Fokus sind dabei der Aufsatz der Prozessmanagements, die Schulung der BPMN-2.0-Notation, die methodische Unterstützung in Signavio und die Qualitätssicherung erstellter Prozesse.

Ergänzung

Durch die langjährige Arbeit mit Signavio und die methodischen Prozessmanagement-Erfahrungen unterstützt die PTA das Vorhaben. Beginnend bei den strategischen Aspekten und Zielen werden ein Konzept und eine Roadmap erstellt. Als Proof of Concept setzt die PTA in Workshops einen Musterprozess auf und prägt die kundenspezifischen Attribute auf Prozess- und Arbeitsschrittebene gemeinsam mit dem Kunden aus. Darauf aufbauend werden ein mandantenfähiges Sicherheitskonzept für Signavio, ein Konventionshandbuch und zielgruppenspezifische Prozesshandbuch-Vorlagen erstellt. Gemeinsam wird das Glossar konzeptioniert, kategorisiert und die verschiedenen Begriffe miteinander verknüpft. Auf Basis dieser Grundlagen werden interne Designer für die Dokumentation von Prozessen geschult.

Fachbeschreibung

Der Kunde verfügt national und international über Niederlassungen mit uneinheitlichen Prozessen. Zur Effizienzsteigerung sollen diese harmonisiert und anschließend der Digitalisierungsgrad durch Automatisierung erhöht werden. Die geschaffene Transparenz soll den Kunden besser für gegenwärtige Herausforderungen wie Prozessbrüche und Wissenstransfer aufstellen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Jetzt Kontakt aufnehmen

Datei herunterladen