Dies ist eines von 4585 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben.

Wobei dürfen wir Sie unterstützen?

Datenversorgung Energieinformationssystem

Kurzbeschreibung

Der MaKo-Service ist eine kundeneigene Entwicklung zur Erstellung von Edifact-MSCONS-Nachrichten mit enthaltenen Messwerten oder Energiemengen zum Versand im deutschen Strommarkt in der Rolle Messstellenbetreiber. Der Kunde hat ebenfalls die Rolle Lieferant inne und benötigt in seinem Energieinformationssystem die Messdaten. Die eigenen und Fremd-Daten werden dem System ebenso zur Verfügung gestellt.

Ergänzung

Zur vollumfänglichen Darstellung von komplexen Anlagenstrukturen ist es nötig, dass nicht nur die kundeneigenen Zähleinrichtungen, sondern auch Messeinrichtungen von anderen Messstellenbetreibern (MSB), welche in direktem Zusammenhang mit den Kundenprozessen stehen, in den Systemen vorgehalten werden. Die Messdaten von diesen Fremdgeräten erhält der Kunde mittels Edifact-MSCONS-Nachrichten. Die Berechtigungsprüfung wird in der zentralen Stammdatenapplikation durchgeführt und danach werden die Nachrichten an das Energiedatenmanagementsystem (EDM) weitergeleitet. Von dort werden die Daten mittels des MaKo-Service an das Energieinformationssystem übertragen. Die Stammdatenapplikation und der MaKo-Service werden mit .NET-Code entwickelt und basieren auf SQL-Datenbanken.

Fachbeschreibung

Im Einzelnen werden folgende Teilaufgaben in diesem Projekt konzeptioniert und teilweise umgesetzt: Versorgung Energieinformationssystem mit Zählerstanddaten von Fremd-MSB, Versorgung Energieinformationssystem mit Energiemengen von Fremd-MSB, Versorgung Energieinformationssystem mit Lastgangdaten von Fremd-MSB, Definition einer Schnittstelle zwischen MaKo-Service und Energiedatenmanagementsystem EDM, Anpassung der Versorgungsschnittstelle zwischen MaKo-Service zu Energieinformationssystem und Aufbau einer separaten Queue für die Versorgung des Energieinformationssystems mit relevanten Marktdaten von Fremd-MSB. Nach Abschluss finden eine Übergabe an die kundeninterne IT-Abteilung und die Schulung der Anwender statt.

Überblick

Projektbeginn01.08.2021

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dr. Andreas Schneider

Branchenverantwortlicher Energie

Jetzt Kontakt aufnehmen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.

Datei herunterladen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.