Dies ist eines von 4524 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben.

Wobei dürfen wir Sie unterstützen?

Aufbau eines Data Warehouses

Kurzbeschreibung

Das bestehende, komplex aufgebaute Data Warehouse (DWH) bei der im Einzelhandel tätigen deutschen Niederlassung eines globalen Konzerns soll neu aufgebaut werden. Zusätzlich zu den Analysemöglichkeiten soll das DWH dabei auch als unternehmensweite Datendrehscheibe fungieren.

Ergänzung

Die Datenflüsse bei dem zu erstellenden DWH sollen gegenüber der bestehenden Lösung vereinfacht und vereinheitlicht werden. Alle Datenflüsse sollen gut monitorbar gemacht werden. Die Anbindung neuer Quellen an das DWH soll einfach realisierbar sein. Darüber hinaus soll eine Möglichkeit geschaffen werden, einlaufende Daten gut analysieren zu können. Da das Unternehmen bereits intensiv eine Microsoft-Umgebung nutzt, wird das DWH basierend auf SQL-Server 2019 aufgebaut. Die Datenflüsse werden mittels PowerShell-Skripten realisiert, die durch SQL-Server-Agent-Jobs angesteuert werden.

Fachbeschreibung

Ziel ist es, ein übersichtliches, stabiles und einfach supportbares Reporting-System aufzubauen, das außerdem als Datendrehscheibe zwischen den verschiedenen angebundenen Systemen dient. Spezifische Standard-Reports werden automatisiert täglich, wöchentlich bzw. monatlich per HTML-Email versendet. Die HTML-Email selbst wird über PowerShell erstellt.

Überblick

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Marcus Rödiger

Bereichsverantwortlicher Handel

Jetzt Kontakt aufnehmen

Datei herunterladen