Dies ist eines von 4551 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben.

Wobei dürfen wir Sie unterstützen?

Applikationsbetreuung im Kurzfristpositionsmanagement und -optimierung

Projektdauer: 3 Jahre

Kurzbeschreibung

Es wird eine Standard-Software genutzt, um Power Dispatchern und Short-Term Tradern einen Überblick über die aktuelle Produktion der Kraftwerke, aktuelle Strompreise und weiterer Parameter der Stromproduktion zu geben. Ein Solver berechnet eine optimale Stromproduktion, welche als Fahrplan an den Netzbetreiber versandt wird.

Ergänzung

Daten werden als Zeitreihen über eine Middleware im- und exportiert. Die Kraftwerkslandschaft wird in der Anwendung als Objektmodell mit Klassen und Attributen modelliert. Die Zeitreihen werden als Attribute zugeordnet, außerdem werden Berechnungen darauf ausgeführt. Aufgabe der PTA im Projekt ist die Umsetzung von Erweiterungen und Änderungsanforderungen bei den Zeitreihen, den Datenimporten und -exporten, den Berechnungen und den Berichten für die Nutzer.

Fachbeschreibung

Die Applikation zeigt dem Day-Ahead-Stromhändler welche Kraftwerke im Geld sind, also welche Kraftwerke er nutzen kann, um gewinnbringend Strom zu verkaufen. Dazu sind die aktuellen Strompreise, die Verfügbarkeiten der Kraftwerke und ihre individuellen Kosten abgebildet. Der Dispatcher lässt berechnen, wie die Kraftwerke gefahren werden sollten, um die zugesagte Strommenge zu produzieren.

Überblick

Projektzeitraum04.01.2021 - 29.12.2023

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dr. Andreas Schneider

Branchenverantwortlicher Energie

Jetzt Kontakt aufnehmen

Datei herunterladen