Dies ist eines von 4577 IT-Projekten, die wir erfolgreich mit unseren Kunden abgeschlossen haben.

Wobei dürfen wir Sie unterstützen?

Anforderungserstellung und Tests für einen BPMN-Objekt-Importer einer Prozessmodellierungssoftware

Kurzbeschreibung

Der Kunde benötigt für eine BPMN-Software regelmäßige Updates der Objekt-Datenbank aus verschiedenen Datenquellen. Die PTA definiert zusammen mit dem Kunden Anforderungen an den Softwarehersteller für einen Objekt-Importer. Der Erfolg wird in gemeinsam mit dem Kunden entwickelten Tests mit verschieden Verfahren ausgewertet und überprüft.

Ergänzung

Der Kunde benötigt für die BPMN-Modellierungssoftware Symbio regelmäßige Updates der Objekt-Datenbank aus verschiedenen Quellen und verwendet dafür einen vom Softwarehersteller zur Verfügung gestellten Importer, der objektabhängige Excel-Dateien unterstützt. Zusammen mit dem Kunden werden die Anforderungen für die verschiedenen Objekte gestellt und der Importer getestet. Zu diesem Zweck werden neben Explorativ- und Regressionstests, auch spezifische Testfälle erstellt. Außerdem wird mit jeweils zugeschnittenen Power-BI-Berichten der Erfolg der Objektimporte mit Kennzahlen wie Vollständigkeit und Genauigkeit kontrolliert. Die Ergebnisse werden mit dem Softwarehersteller in gemeinsamen Meetings geteilt und diskutiert. Diese bilden auch die Grundlage für weitere Anpassungen.

Fachbeschreibung

Die regelmäßigen Importe von BPMN-Objekten wie IT-Systemen, Kontrollen oder Organisationseinheiten soll langfristig eine Aktualität der Daten und eine Synchronisierung mit den anderen Geschäftsbereichen sicherstellen. Dafür ist es von großer Bedeutung, dass diese Importe fehlerfrei ablaufen, aber auch die übrigen Softwarefunktionalitäten nicht beeinflussen, um die Mitarbeiter bei der Modellierung ihrer Prozesse nicht zu beeinträchtigen. Die PTA kann deshalb ihre umfangreichen Kenntnisse dieser Software in Bereichen wie Modellierung, Reporting und verschiedener Funktionalitäten erfolgreich einsetzen.

Überblick

Projektbeginn01.11.2020

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dr. Andreas Schneider

Branchenverantwortlicher Energie

Jetzt Kontakt aufnehmen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.

Datei herunterladen

Zum Umgang mit den hier erhobenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung.