Concurrent Versions System (CVS) unterstützt wie die Konkurrenzprodukte PVCS, Perforce oder MS Visual SourceSafe die Versionskontrolle einer Softwareentwicklung.
Bild: Projektbild für die Branche Handel

Weiterentwicklung einer Anwendung zur Visualisierung und Pflege von Fahrzeugdaten

Weiterentwicklung einer Portlet-Anwendung, die Daten von Baumaschinen und deren zugehörige Vertragsdaten visualisiert. Dazu zählen u.a. Inspektionen, Maschinenauslastung, Kraftstoffverbrauch oder Diagnostikdaten. Wartungspläne können erstellt und gepflegt werden.Weiterentwicklung einer Portlet-Anwendung, die Daten von Baumaschinen und deren zugehörige Vertragsdaten visualisiert. Dazu zählen u.a. Inspektionen, Maschinenauslastung, Kraftstoffverbrauch oder Diagnostikdaten. Wartungspläne können erstellt und gepflegt werden.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Chemie

Bilanzprogramm für die Überwachung der Effizienz von Produktionsanlagen für Acrylmonomere

Die Anwendung wird international an mehreren Standorten zur Überwachung der Effizienz von mehreren Produktionsanlagen eingesetzt. Ziel ist es, die bestehende MS-DOS-Pascal Technologie auf eine Web-basierte 3-tier Architektur und Plattform zu migrieren, um den Anwendern weltweit eine benutzerfreundliche Intranet-Applikation mit komfortabler Weiterverarbeitung und Auswertung von Daten zur Verfügung zu stellen.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Verkehr / Transport / Logistik

Import und Verifizierung von Restaurant-Schecks

Im Rahmen dieses Projekts wird ein Programm zum Validieren und Einspielen von Restaurant-Schecks verschiedener Anbieter und Formate erstellt. Die Schecks haben unterschiedliche Nennwerte und sind wie Bargeld zu behandeln. Die Rückzählung erfolgt infolgedesssen durch einen entsprechenden Tischzähler. Die Zählergebnisse werden in einer Verarbeitungswarteschlange für die weitere Bearbeitung durch das Back-Office System eingestellt.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Finanzdienstleister

Java-Framework für Web-Anwendungen

Entwicklung eines Frameworks für die Neuentwicklung der zentralen, webbasierten Anwendungen des Kunden. Umsetzung des MVC Pattern mit einem eigenen Framework unter Verwendung von Velocity für die Oberflächen. Aktionen und beteiligte Parameter werden deklariert, das Framework verarbeitet diese generisch und stellt die Daten in Beans gebündelt der Business Logik zur Verfügung. Implementierung eines Bean basierten Persistenz-Systems. Beans werden deklariert; auf Basis der Deklaration erfolgt die generische Verarbeitung im Persistenzframework. Features des Frameworks sind: Abbildung von Beziehungen; Befüllung von Bean Bäumen; Persistierung in DB, Filesystem, LDAP.

Mehr erfahren...