Refactoring Installationsprogramme

Die PTA unterstützt den Kunden durch die Erstellung von Setups für vier Desktop-Applikationen. Dabei handelt es sich um Individualsoftware, die vom Kunden entwickelt und von ca. 2000 Endanwendern genutzt wird. Die Setup-Routinen sollen die Applikationen automatisiert und länderspezifisch installieren und unter Windows 10 laufen. Zur Erstellung der Setup-Routinen wird das Packagingtool SCCM genutzt.

Mehr erfahren...