Technische Datenverarbeitung

Startseite/Referenzen/Projektdatenbank/Technische Datenverarbeitung
Bild: Projektbild für die Branche Energie

Erstellung Webservice zur Ansteuerung SAP-Workflow für IT-Anträge

Durch die Erstellung eines Webservice zur automatischen Ansteuerung des etablierten SAP-Workflows für IT-Anträge wird es ermöglicht, direkt aus Software-Anwendungen IT-Anträge für zusätzlich benötigte Komponenten / weitere Berechtigungen oder die Rückgabe derartiger Service-Items zu erzeugen. Den IT-Benutzern stehen somit neben dem bestehenden Werkzeug weitere kontextbezogene Möglichkeiten zur Beantragung von IT-Ressourcen zur Verfügung, was zur Effizienzsteigerung sowie zu Zeit- und Kostenersparnissen führen wird.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Energie

Entwicklung einer Software zur Planung eines Kraftwerksrückbaus

Zur effizenten Planung des Rückbaus einer Kernkraftanlage wird eine Intranet-Anwendung erstellt, die Informationen zu elektrotechnischen Kraftwerkskomponenten, deren Verbindungen untereinander und zu Steuerkonsolen darstellt sowie die Planung deren Außerbetriebnahme effizient unterstützt. Als Datenbasis dient vorrangig die Siemens-Anwendung Mesa4PC, deren Datenbestand durch eine dedizierte weitere SQL Server Datenhaltung ergänzt und angereichert wird.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Gesundheitswesen

Umsetzung Schnittstelle zwischen einem Op-Unterstützungs- und einem Instrumenten-Management-System

Im Rahmen der Interoperabilität von IT Systemen im Gesundheitswesen soll mit Hilfe dieses Projektes die Schnittstelle zwischen einem Op-Unterstützungssystem und einem Instrument Management System (KENUS® SYSTEM) umgesetzt werden. Im Mittelpunkt der PTA-Tätigkeiten stehen dabei die Analyse der Datenbestände und die Umsetzung eines Synchronisationsmechanismus, der dem Op-Unterstützungssystem erlaubt, neu angelegte oder angepasste Daten aus Kenus zu laden und mit dem System abzugleichen.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Energie

Migration Intranet-Werkzeug zur Steuerung von ActiveDirectory-Gruppenmitgliedschaften

Der Kunde verwendet seit einigen Jahren ein bereits von der PTA GmbH entwickeltes Intranet-Werkzeug zur Zugriffs-Steuerung auf Netzlaufwerke, welche zur Ablage technischer projektspezifischer Informationen genutzt werden. Dieses ermöglicht den Projektleitern, selbstständig und innerhalb weniger Minuten den Zugriff von Projektmitarbeitern zu gewähren, zu entziehen oder zwischen Lese- und Schreibzugriff zu wechseln. Das auf Basis von MS ASP WebForms erstellte Tool wird funktionell erweitert und auf die Verwendung von ASP MVC5 umgestellt.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Energie

Inbetriebnahme, Erweiterung, Optimierung IT-TK-Schnittstelle

Die im Jahr 2017 erstellte Systemlösung zur automatisierten Verknüpfung der IT- mit TK-Softwaresystemen wird in Betrieb genommen. In diesem Zuge werden Schnittstellenanwendungen zum TK-Altsystem deaktiviert, die neue hierarchische Datenhaltung auf Basis von AD LDS-Technologie, neue Schnittstellenanwendungen und eine Intranet-Administrationsanwendung in den Produktivmodus überführt. Neben den technischen Arbeiten werden Schulungsmaßnahmen für Key-User des Systems durchgeführt.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Handel

Migration der Bewegungsdaten eines Data Warehousing Systems

In Rahmen dieses Projektes wird eine ältere Artikelstammversion durch eine neue Version abgelöst. Es werden Strukturen, Bewegungsdaten und Business Logik neu abgebildet und in eine neue Umgebung innerhalb der Oracle Datenbank übertragen. Es sind ca. 35-40 Tabellen mit jeweils 500k-2Mio Datensätze pro Tag betroffen, die für eine Weiterverarbeitung von einem Data Warehousing System als Quelle verwendet werden. Die mittels neuer Artikelstamm erhobenen Daten werden mit den alten Datensätzen verglichen, um Abweichungen festzustellen und zu begründen

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Gesundheitswesen

Umsetzung der Schnittstelle OP-Puls => KENUS

Im Rahmen der Interoperabilität von IT Systemen im Gesundheitswesen soll mit Hilfe dieses Projektes die Schnittstelle zwischen OP-Puls und einem Instrument Management System (KENUS) umgesetzt werden. Im Mittelpunkt der PTA-Tätigkeiten stehen dabei die Analyse der Datenbestände und die Umsetzung eines Synchronisationsmechanismus, welcher es dem OP-Puls System erlaubt, neu angelegte oder angepasste Daten aus Kenus zu laden und mit OP-Puls abzugleichen.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Energie

Migration Software-Applikationen auf Windows 10

Im Rahmen der unternehmensweiten Betriebssystemumstellung von Windows 7 nach Windows 10 und Migration von MS Office 2010 auf MS Office 2016 werden sämtliche Software-Anwendungen auf individueller Basis hinsichtlich ihrer Funktionstüchtigkeit getestet und gegebenenfalls überarbeitet. Betroffen sind neben Desktop- auch Intranet-Applikationen und Schnittstellen, die teils relevante fachliche und technische Prozesse des Unternehmens unterstützen.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Gesundheitswesen

Erstellung und Versand von Abrechnungsunterlagen

Im Rahmen des Projekts wird eine .NET/Angular basierte Individualsoftware zur Entgegennahme, Verwaltung und Ausgabe von Dokumenten entwickelt. Die Einbindung in eine bestehende Systemlandschaft erfolgt über verschiedene Webservices und Dateisysteme. Ein- und ausgehende Dokumente enthalten Metadaten, die zusammen mit den Dokumenten im System erfasst, geprüft, aufbereitet sowie verwaltet und ausgegeben werden. Benutzer können rollen-abhängige Konfigurationen vornehmen und spezifische Sammelausgaben der Dokumente anfordern. Die Ausgabe erfolgt in Sammeldateien, die entsprechend der Konfigurationen sortierte und zusammengefasste Dokumente enthalten, welche zusätzlich mit generierten Anschreiben und Inhaltsverzeichnis versehen worden sind. Des Weiteren werden Validierungen und Prüfungen mit Datenabgleich mehrerer Stammdatensysteme realisiert, welche die Dokumente sowie deren Sammelausgabe fachlich und technisch prüfen.

Mehr erfahren...