Relationales Datenbanksystem (kostenlos, Open Source) für Linux, Solaris, HP-UX, AIX, SCOWindows 95/98/NT/2000/XP, Mac Os, von der Firma MySQL.
Bild: Projektbild für die Branche Handel

Monitoring und Qualitätssicherung von Webtracking-Daten

Im Rahmen des Projektes werden die von den einzelnen Webshops der Konzerngesellschaften vereinnahmten Tracking-Daten qualitätsgesichert. Dies umfasst zum einen die toolgestützte Überwachung der Daten sowie die Betreuung und Unterstützung betreffender Konzerngesellschaften bei der Problemanalyse und -behebung im Fehlerfall. Darüber hinaus wird die Ablösung der bestehenden Tracking-Lösung geplant und die Neuentwicklung begleitet.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Handel

Monitoring und Qualitätsanalyse von Webtracking-Daten

Im Rahmen des Projekts wird die Implementierung eines Webtracking Tools über eine Vielzahl von Onlineshops begleitet und qualitätsgesichert. Dazu werden die erfassten Daten überwacht und die Ergebnisse der Prüfungen in Dashboards visualisiert. Zusätzlich wird ein regelbasiertes Benachrichtigungssystem genutzt, um die Abarbeitung von aufgetretenen Problemen zu unterstützen. Dieser Prozess wird laufend weiterentwickelt, insbesondere um weitere Datenquellen zu nutzen und einen hohen Grad der Automatisierung zu halten.Im Rahmen des Projekts wird die Implementierung eines Webtracking Tools über eine Vielzahl von Onlineshops begleitet und qualitätsgesichert. Dazu werden die erfassten Daten überwacht und die Ergebnisse der Prüfungen in Dashboards visualisiert. Zusätzlich wird ein regelbasiertes Benachrichtigungssystem genutzt, um die Abarbeitung von aufgetretenen Problemen zu unterstützen. Dieser Prozess wird laufend weiterentwickelt, insbesondere um weitere Datenquellen zu nutzen und einen hohen Grad der Automatisierung zu halten.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Informations-Technologie

Software Entwicklung zur Erstellung von Serviceberichten

Im Rahmen dieses Projektes wird eine Software entwickelt, die es dem Kunden ermöglicht aus seinen verschiedenen Datenquellen Informationen zu seinen Leistungskennzahlen abzurufen und daraus entsprechende Berichte zu erstellen. Die PTA übernimmt dabei die gesamte Projektabwicklung von der Anforderungsdefinition bis zum Deployment.Im Rahmen dieses Projektes wird eine Software entwickelt, die es dem Kunden ermöglicht aus seinen verschiedenen Datenquellen Informationen zu seinen Leistungskennzahlen abzurufen und daraus entsprechende Berichte zu erstellen. Die PTA übernimmt dabei die gesamte Projektabwicklung von der Anforderungsdefinition bis zum Deployment.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Finanzdienstleister

Evaluation von Open Source Datenbanken

Zur Erweiterung des Datenbankportfolios eines internen IT-Dienstleisters sollen mehrere relationale und nicht-relationale Open Source Datenbanken evaluiert werden. Wesentliche Aspekte sind Hochverfügbarkeit, Recovery, Monitoring, Security, der SQL-Umfang, Lizenzierung, Performance und der Installations- und Updateprozess. In Betracht gezogen wurden MySQL, MariaDB, PostgreSQL, Firebird und Cassandra. Nach dem Abgleich mit den aufgenommenen Anforderungen konnte die Auswahl auf MySQL, PostgreSQL und MariaDB eingeschränkt werden. Diese wurden teilweise unter Einbeziehung der Hersteller nochmals genauer evaluiert, insbesondere in Bezug auf Performance, Monitoring und Hochverfügbarkeit. Weiterhin wurden Lizensierungsmodelle für Enterprise Subscriptions aufgestellt. Durch das Projekt konnte nicht nur das Portfolio des Dienstleisters erweitert werden, es wurde auch erweitertes Wissen über das Verhalten und die Vor- und Nachteile der einzelnen relationalen Datenbanksysteme erlangt und dokumentiert.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Finanzdienstleister

Prototyperstellung – Prozessautomatisierung Mahnwesen mittels BPM ProcessEngine

Erstellung eines Prototypen zur Automatisierung bzw. Digitalisierung von Arbeitsabläufen und Entscheidungen im Forderungsmanagement. Ziel ist die Steigerung von Effizienz und Qualität bei der Auswahl von bestmöglichen nächsten Inkassomaßnahmen. Fachlich wird der Prozess mit einem BPMN Modell und die Entscheidungsregeln mit einer DMN Tabelle dargestellt. Die technische Umsetzung der automatisierten Ausführbarkeit erfolgt mittels der Camunda Workflow und Decision Engine und eigen entwickelten Java-Microservices.

Mehr erfahren...