Manufacturing Industry

Startseite/Referenzen/Projektdatenbank/Manufacturing Industry
Bild: Projektbild für die Branche Elektro-/ Elektronik-Industrie

Migration SAP C4C

Migration von Opportunities, Sales Quotes und Activities aus einem Third-Party-CRM-System nach SAP C4C. Neben der Anpassung des Entlade-/Transformationsprogramms für die verschiedenen Rollouts gilt es den ETL-Prozess durchzuführen und die übertragenen Daten stichprobenartig mit dem Quellsystem zu vergleichen. Nach Übernahme der Daten ins Zielsystem werden die Objekte im Quellsystem als migriert gekennzeichnet, sodass ein Parallelbetrieb von Quell- und Zielsystem möglich ist.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Luft- und Raumfahrttechnik

Erfassung und Tracking von Mängeln von Bauteilen in der Produktion

Für einen Hersteller von Komponenten für den Flugzeugbau wird eine neue Web-Anwendung erstellt, um Mängel in gelieferten Bauteilen und eigenen Komponenten zu dokumentieren und nachzuverfolgen. Es werden dabei Geschäftsprozesse über mehrere Abteilungen hinweg unterstützt. Die Anwendung stellt ein flexibles Aufgaben-System innerhalb der erfassten Mängelberichte zur Verfügung, um notwendige Schritte zur Bearbeitung der Mängel zu initiieren . Die Anwendung bildet die Basis für erweiterte Auswertungen. Die neue Intranet-Anwendung ersetzt den bisherige manuelle Prozess in Papierform bzw. mit MS Access.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Maschinen- und Anlagenbau

ZUGFeRD 2.0 – Elektronische Rechnungen erzeugen

Die Richtlinie 2014/55/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. April 2014 über die elektronische Rechnungsstellung bei öffentlichen Aufträgen verpflichtet alle öffentlichen Auftraggeber europaweiter Vergabeverfahren, die daraus resultierenden Rechnungen elektronisch entgegennehmen und verarbeiten zu können. Im Zuge dieser Richtlinie beabsichtigt der Auftraggeber Ausgangsrechnungen, die in seinem SAP ERP 6.0 System erzeugt werden, in elektronischer Form zu erstellen und kundenbezogen zu versenden.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Lebensmittel-Industrie

Reengineering von Prozessen und Applikationen bei landwirtschaftlichen Untersuchungen

Die Anwendungssysteme der Tochtergesellschaft eines Lebensmittelkonzerns, die Bodenanalysen von Anbauflächen für Landwirte, Analysen von Düngemitteln, Viren- und Bakterienuntersuchungen durchführt, werden reengineert und sukzessive in die Web-basierte IT-Landschaft der Muttergesellschaft integriert. Diese Umstelllungen sind erforderlich, um den im Rahmen der Digitalisierung der Landwirtschaft (Precision Farming) aufkommenden Anforderungen folgen zu können.

Mehr erfahren...