Kraftwerksbetreiber

Bild: Projektbild für die Branche Energie

Analyse bestehender Fachbereichsanwendungen

Analyse der heterogenen Softwarelandschaft eines Kundenfachbereiches zur Vorbereitung der Übernahme durch den zentralen Bereich der Software-Anwendungsentwicklung. Die Betreuung einer Vielzahl historisch gewachsener Verwaltungsanwendungen auf Basis von MS Office und VB6 muss nach dem Ausscheiden des bisherigen Dienstleisters weiterhin erfolgen. Notwendige Anpassungen zur Integration dieser Anwendungen in die unternehmensweite IT-Strategie werden erarbeitet und für eine Umsetzung abgeschätzt.Analyse der heterogenen Softwarelandschaft eines Kundenfachbereiches zur Vorbereitung der Übernahme durch den zentralen Bereich der Software-Anwendungsentwicklung. Die Betreuung einer Vielzahl historisch gewachsener Verwaltungsanwendungen auf Basis von MS Office und VB6 muss nach dem Ausscheiden des bisherigen Dienstleisters weiterhin erfolgen. Notwendige Anpassungen zur Integration dieser Anwendungen in die unternehmensweite IT-Strategie werden erarbeitet und für eine Umsetzung abgeschätzt.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Energie

Migration Software-Applikationen auf Windows 10

Im Rahmen der unternehmensweiten Betriebssystemumstellung von Windows 7 nach Windows 10 und Migration von MS Office 2010 auf MS Office 2016 werden sämtliche Software-Anwendungen auf individueller Basis hinsichtlich ihrer Funktionstüchtigkeit getestet und gegebenenfalls überarbeitet. Betroffen sind neben Desktop- auch Intranet-Applikationen und Schnittstellen, die teils relevante fachliche und technische Prozesse des Unternehmens unterstützen.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Energie

IT-Zugangsverwaltung für ANÜ-Beschäftigte

Zur Steuerung des IT-Zugriffs für ANÜ-Beschäftigte (Arbeitnehmerüberlassung) werden die gesetzlich festgelegten Sperrzeiten vom SAP-Personalsystem in die zentrale IT-Zugangsverwaltung übertragen. Notwendige Anpassungen dieser Anforderungen betreffen das Frontend zur zentralen Steuerung und Auswertung von IT-Berechtigungen (MS Access), die zugehörige Datenhaltung (MS SQL-Server) sowie die Schnittstellenverarbeitung auf Basis von .NET und T-SQL.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Energie

IT-Zugangsverwaltung für ANÜ-Beschäftigte

Zur Steuerung des IT-Zugriffs für ANÜ-Beschäftigte (Arbeitnehmerüberlassung) werden die gesetzlich festgelegten Sperrzeiten vom SAP-Personalsystem in die zentrale IT-Zugangsverwaltung übertragen. Notwendige Anpassungen dieser Anforderungen betreffen das Frontend zur zentralen Steuerung und Auswertung von IT-Berechtigungen (MS Access), die zugehörige Datenhaltung (MS SQL-Server) sowie die Schnittstellenverarbeitung auf Basis von .NET und T-SQL.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Energie

Betreuung verwaltungstechnischer Anwendungen im Kraftwerk (2018)

Betreuung und Weiterentwicklung einer Vielzahl bestehender IT-Anwendungen zur Verwaltung eines Kraftwerkes im Bereich der individuellen Softwareentwicklung. Die Applikationen in Form von Desktop- / Intranetfrontends, Datentransferschnittstellen und (Web-)Serviceanwendungen unterstützen organisatorische und fachliche Verwaltungsprozesse. Der primäre Kundennutzen besteht in der Harmonisierung / Konsolidierung der Anwendungslandschaft außerhalb SAP und technischer Betriebsführung sowie Nutzung einheitlicher, qualitätsgesicherter Datenquellen.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Energie

Betreuung verwaltungstechnischer Anwendungen im Kraftwerk (2017)

Betreuung und Weiterentwicklung einer Vielzahl bestehender IT-Anwendungen zur Verwaltung eines Kraftwerkes im Bereich der individuellen Softwareentwicklung. Die Applikationen in Form von Desktop- / Intranetfrontends, Datentransferschnittstellen und (Web-)Serviceanwendungen unterstützen organisatorische und fachliche Verwaltungsprozesse. Der primäre Kundennutzen besteht in der Harmonisierung / Konsolidierung der Anwendungslandschaft außerhalb SAP und technischer Betriebsführung sowie Nutzung einheitlicher, qualitätsgesicherter Datenquellen.

Mehr erfahren...