SAP ERP 6.0 Retail: Touren-Optimierung

Zur Steuerung und Verwaltung des Fuhrparks werden die LKWs über den Service WEBFLEET des Anbieters TomTom an eine Transportplanung in SAP angebunden. Um eine Unabhängigkeit vom Produkt WEBFLEET zu erreichen und den Prozess der Transportzusammenstellung und -planung zu unterstützen, wurde in SAP ein Touren-Cockpit (TC) aufgebaut, das die Transport- und Tourenplanung schon innerhalb SAP unterstützt. Das Cockpit bindet die Transport-relevanten Daten aus SAP-Belegen an und ermöglicht die Zusammenstellung von einzelnen Zieladressen aus den Lieferaufträgen zu Touren und deren Zuordnung zu den LKW durch den Anwender. Direkt aus dem Cockpit kann eine geplante Tour über die SAP-IDOC Schnittstelle an eine Middleware (Seeburger BIS) gesendet werden. Die Middleware versendet die Daten automatisch an das Portal SystemsForWork, wodurch die geplante Tour über den Service TomTom Webfleet umgehend zum Navigationsgerät im LKW übermittelt wird und dort bereit steht.

Mehr erfahren...