Versicherungen

Bild: Projektbild für die Branche Versicherungen

Ablösung eines Altsystems zur Bestandsführung von Versicherungen

Qualitätssicherung und Test bei der Ablösung eines alten Bestandsführungssystems. Tätigkeitsschwerpunkte sind die Erstellung von Testkonzept und Testdatenkonzept, Erstellung und Verwaltung von Testfällen, Erstellung von Testdaten sowie Steuerung und Durchführung von Release-bezogenen Abnahmetests. Besondere Herausforderung stellt der durch die schrittweise Ablösung bedingte Parallelbetrieb von Altsystem und Neusystem mit getrennter Datenhaltung dar, insbesondere aufgrund der zahlreichen existierenden Schnittstellen zu umliegenden Systemen. Um das Geschäft des Kunden sicher zu stellen, werden sogenannte Ende-zu-Ende Szenarien definiert, welche die wichtigsten fachlichen Geschäftsabläufe über die bestehenden Systeme hinweg beschreiben.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Versicherungen

Erneuerung und Erweiterung des Bestandsführungssystems ICIS eines Versicherers

Das Bestandsführungssystem ICIS wird weiterentwickelt und an neue Fachanforderungen insbesondere zur Digitalisierung der Geschäftsprozesse angepasst. Projektinhalt ist neben der laufenden Erweiterung des Datenmodells die Implementierung neuer Funktionen und Oracle Forms Pflegemasken, Korrektur von Fehlern, Erstellung neuer und Erweiterung bestehender Schnittstellen und DV-Verfahren sowie die Realisierung von Auswertungen. Schnittstellen zu internen und externen Systemen werden als Webservices implementiert und über ein Webservice Repository verwaltet.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Versicherungen

Erneuerung und Erweiterung des Bestandsführungssystems ICIS eines Versicherers

Das Bestandsführungssystem ICIS wird weiterentwickelt und an neue Fachanforderungen insbesondere zur Digitalisierung der Geschäftsprozesse angepasst. Projektinhalt ist neben der laufenden Erweiterung des Datenmodells die Implementierung neuer Funktionen und Oracle Forms Pflegemasken, Korrektur von Fehlern, Erstellung neuer und Erweiterung bestehender Schnittstellen und DV-Verfahren sowie die Realisierung von Auswertungen. Schnittstellen zu internen und externen Systemen werden als Webservices implementiert und über ein Webservice Repository verwaltet.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Versicherungen

Weiterentwicklung von ICIS als Bestandsführungssystem eines Versicherers

Weiterentwicklung und Anpassung des bestehenden bestandsführenden Systems an laufend veränderliche Fachanforderungen. Projektinhalt ist neben der laufenden Erweiterung des Datenmodells die Implementierung neuer Funktionen und Oracle Forms Pflegemasken, Korrektur von Fehlern, Erstellung neuer und Erweiterung bestehender Schnittstellen, DV Verfahren und die Implementierung von Auswertungen. Die PTA Mitarbeiter sind hierbei in den gesamten Software Entwicklungszyklus integriert. Die Aufgaben umfassen neben Analyse, DV Konzeption, Implementierung und Testunterstützung auch die Kommunikation und Abstimmung mit allen beteiligten Partnern bei fachlichen und technischen Fragestellungen.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Versicherungen

Erweiterung und Modernisierung einer Beratungssoftware für Versicherungsvertreter

Erweiterung eines bestehenden Beratungs- und Verkaufstools hinsichtlich der Vorgaben der IDD (Insurance Distribution Directive, Europäische Vermittlerrichtlinie (Richtlinie 2002/92/EG)). Neuentwicklung zentraler Komponenten mit einem JavaScript Framework sowie paralleler Entwicklung einer vom CRM-System losgelösten Online-Version für Nebenberufsvertreter. Die PTA hat im Rahmen dieses Projektes einen Großteil der Softwareentwicklung übernommen.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Versicherungen

Erweiterungskonzeption für eine Beratungssoftware für Versicherungsvertreter

Die IDD (Insurance Distribution Directive, Europäische Vermittlerrichtlinie (Richtlinie 2002/92/EG)) hat für Versicherungskonzerne in Europa einen erheblichen Einfluss auf die verwendete Beratungs- und Verkaufssoftware. In diesem Projekt wird im Rahmen der Business Analyse die bestehende Anwendung des Kunden auf fachlichen Änderungsbedarf hin analysiert und entsprechende Teile werden neu konzipiert.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Versicherungen

Umsetzung der EU-DSGVO

Für einen der weltweitgrößten deutschen Versicherer soll das Vertriebssystem angepasst werden, um der aktuellen Europäischen datenschutzrechtlichen Forderung nachzukommen, mit der die Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen EU-weit vereinheitlicht wurden. Das Projekt beinhaltet die Unterstützung bei der Konkretisierung der fachlichen Vorgaben, Anpassung der Software, Implementierung und Test.

Mehr erfahren...