Bild: Projektbild für die Branche Handel

Werbemengen-Planungswerkzeug: Optimierung Mengenberechnungen

Weiterentwicklung einer Software zur Prognose von Werbemengen anhand von historischen Verkaufszahlen und weiterer Korrekturfaktoren. Durch eine Weiterentwicklung / Optimierung der Absatzprognose für bestimmte Datenkonstellationen historischer Vergleichswerte wird die Berechnung der benötigten Artikelmengen für den betrachteten Werbezeitraum realistischer gestaltet. Für die Weiterentwicklung war eine Anpassung des Datenmodells notwendig.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Handel

Werbemengen-Planungswerkzeug: Anpassung Mengenberechnungen

Weiterentwicklung einer Software zur Prognose von Werbemengen anhand von historischen Verkaufszahlen und weiterer Korrekturfaktoren. Die Erweiterung bietet über die Zusammenstellung von Artikelgruppen realistischere Absatzprognosen für neue oder teilweise im Umbau befindliche Filialen. Bislang wurde ein Korrekturfaktor für sämtliche Artikel der Filiale genutzt, der durch die Verarbeitung eines Artikelgruppen-spezifischen Wertes abgelöst wird. Hierzu war eine Anpassung des Datenmodells notwendig.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Handel

Entwicklung einer automatisierten Anbindung an ein Warenkreditversicherungssystem

Im Rahmen der unternehmensweiten Einführung einer neuen ERP Software werden die Analyse, die technische Implementierung sowie der Entwicklertest für eine Datenschnittstelle im Bereich des Kreditmanagements des Unternehmens durchgeführt. Mit der Umsetzung wird eine automatisierte Schnittstelle zwischen der ERP Software und dem Warenkreditversicherungssystem zur täglichen, zeitgesteuerten, bidirektionalen Datenübertragung eingerichtet.

Mehr erfahren...