Tracking and Tracing

Bild: Projektbild für die Branche Handel

Monitoring und Qualitätssicherung von Webtracking-Daten

Im Rahmen des Projektes werden die von den einzelnen Webshops der Konzerngesellschaften vereinnahmten Tracking-Daten qualitätsgesichert. Dies umfasst zum einen die toolgestützte Überwachung der Daten sowie die Betreuung und Unterstützung betreffender Konzerngesellschaften bei der Problemanalyse und -behebung im Fehlerfall. Darüber hinaus wird die Ablösung der bestehenden Tracking-Lösung geplant und die Neuentwicklung begleitet.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Handel

Monitoring und Qualitätsanalyse von Webtracking-Daten

Im Rahmen des Projekts wird die Implementierung eines Webtracking Tools über eine Vielzahl von Onlineshops begleitet und qualitätsgesichert. Dazu werden die erfassten Daten überwacht und die Ergebnisse der Prüfungen in Dashboards visualisiert. Zusätzlich wird ein regelbasiertes Benachrichtigungssystem genutzt, um die Abarbeitung von aufgetretenen Problemen zu unterstützen. Dieser Prozess wird laufend weiterentwickelt, insbesondere um weitere Datenquellen zu nutzen und einen hohen Grad der Automatisierung zu halten.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Maschinen- und Anlagenbau

Ablösung eines Supply Chain Managementsystems

Durchführung einer Analyse zur Ablösung eines Supply Chain Managementsystems für Großbaustellen aufgrund der fehlenden Erweiterbarkeit der bisher eingesetzten Anwendung. Die Analyse erfolgt anhand einer Gegenüberstellung der Kundenanforderungen zu einem in der PTA bereits entwickelten Logistiksystem auf Basis von C#.Net. Um die geplante Implementierung zu detaillieren, werden fehlende Funktionalitäten identifiziert und der Abdeckungsgrad ermittelt.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Verkehr / Transport / Logistik

Einführung neuer Empfängerdienstleistungen

Neue, kostenlos angebotene Dienstleistungen sollen Sendungsempfängern (Kunden) mehr Flexibilität bezüglich Zeitpunkt und Zustellort einer zu empfangenen Sendung bieten. Abhängig vom Sendungsstatus kann ein registrierter Sendungsempfänger während eines bereits laufenden Lieferprozesses über die Kanäle App u./o. Desktop z.B. eine Umleitung an einen Wunschpaketshop oder einen Wunschtermin für die Zustellung buchen. Diese Dienstleistungsangebote sind für den Logistikdienstleister notwendig, um sich auch zukünftig am Markt weiter gegen die Wettbewerber zu behaupten. Aufgabenschwerpunkte sind die Unterstützung der Projektleitung bei der Klärung übergreifender offener Themen sowie die Konzeption und Überwachung des operativen Tests als letzte Projektphase vor dem Go Live der Software.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Verkehr / Transport / Logistik

Systemintegration Auftragsbearbeitung und Disposition I

In der Phase 1 des Systemintegrationsprojektes wird eine Schnittstelle zwischen einem Auftragsbearbeitungssystem (Verwaltung von Kundenaufträgen) und einer neu eingeführten Standardsoftware zur Disposition (Tourenplanung) entwickelt. Eine individuell entwickelte Middleware übernimmt die Steuerung, Kontrolle und notwendigen Datentransformationen. Die Phase 1 bildet auch die technologische Basis für die Folgephasen zur Einbindung weiterer Systeme wie z.B. das interne und externe Tracking-System.

Mehr erfahren...