QS: Testmanagement

Das Testmanagement umfasst alle Aktivitäten zur Planung und Steuerung sowie zum Controlling von Testaktivitäten.
Bild: Projektbild für die Branche Energie

Einführung eines allgemeinen Testprozesses für Projekte und Linienbetrieb

Zur Sicherung und Steigerung der Qualität bei Neu- und Weiterentwicklungen und der erhöhten Verfügbarkeit im Tagesbetrieb wird im Rahmen des Projektes ein allgemeiner Testprozess für agile und klassische Projekte als auch den Linienbetrieb eingeführt. Dies umfasst zum einen die Definition des Testprozesses selbst sowie die Erstellung von Dokumentenvorlagen wie z.B. das Testkonzept und Testberichte. Zum anderen erfolgt ein Coaching der Testverantwortlichen bei der Planung und der Durchführung der qualitätssichernden Maßnahmen während der iterativen Einführung des Testprozesses. Aufbauend auf den Anforderungen des Testprozesses werden das aktuell genutzte Tool zur Testplanung und -durchführung sowie weitere ALM (Application Lifecycle Management)-Tools evaluiert.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Energie

Betreuung des Qualitätssicherungsprozesses für ein Gas-Portfolio-Optimierungs-System

Um die Qualität einer Individualsoftware sicherzustellen, wird ein Qualitätssicherungsprozess betreut. Dieser umfasst im Einzelnen die Planung, das Monitoring und die Bewertung der einzelnen Testphasen und die Unterstützung bei der Erstellung, der Durchführung sowie die Verwaltung der relevanten Testfälle. Des Weiteren sind auch die Erfassung, die Bewertung und das Monitoring der auftretenden Abweichungen/Incidents in den Testphasen und im laufenden Betrieb inbegriffen.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Pharma-Industrie

Unterstützung Qualitätsmanagement

Aufgabe des Projektes ist die fachliche Bearbeitung von Compliance Themen incl. Prozessanalyse, Risikoanalyse und -bewertung sowie Maßnahmen zur Beseitigung der identifizierten Schwachstellen. Die Unterstützung erfolgt im Rahmen eines internationalen Qualitätsmanagement (EMEA / LATAM). SOP-Templates und -Checklisten (SOP = Standard Operation Procedure) werden erstellt, Ergebnisse / Pain Points für das Management aufbereitet und Schulungen von internen Mitarbeitern durchgeführt.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Energie

Etablierung des Qualitätssicherungsprozesses für ein Gas-Portfolio-Optimierungs-System

Um die Qualität der Weiterentwicklungen einer Individualsoftware sicherzustellen, wird ein Qualitätssicherungsprozess etabliert. Dieser umfasst im Einzelnen die Planung, die Überwachung und die Bewertung der einzelnen Testphasen und die Unterstützung bei der Erstellung, der Durchführung sowie die Verwaltung der relevanten Testfälle. Des Weiteren sind auch die Erfassung und das Nachverfolgen der auftretenden Abweichungen inbegriffen.

Mehr erfahren...