Job Management

Bild: Projektbild für die Branche Handel

MS SQL Server AlwaysOn-Hochverfügbarkeitsgruppen – Job Monitoring und Schwenk

Für die eingesetzten SQL-Server AlwaysOn-Hochverfügbarkeitsgruppen des Kunden werden Überwachungsprozesse etabliert, die die datenbankübergreifenden SQL-Server Agent Jobs dahingehend monitoren, ob sie für die entsprechenden Datenbanken unter AlwaysOn relevant sind und ob an den Jobs Manipulationen vorgenommen werden. Hierdurch wird sichergestellt, dass die Jobs auf allen Replikaten redundant und in der gleichen Version implementiert werden. Weiterhin werden Module implementiert, die im Falle eines Failovers dafür sorgen, dass die relevanten Jobs auf dem neuen primären Replikat aktiviert und auf dem neuen sekundären Replikat deaktiviert werden.

Mehr erfahren...