Bild: Projektbild für die Branche Energie

Anwenderschulung Rufbereitschaften

Im Rahmen der unternehmensweiten Einführung einer Intranet-Anwendung zur Verwaltung von Rufbereitschaften wird eine Reihe von Präsenzschulungen für Anwendungsbenutzer konzipiert und umgesetzt. Durchgeführte Tätigkeiten sind hierbei die Erstellung von Schulungsmaterialien inkl. Vorbereitung geeigneter Übungssituationen und Beispiele sowie die Umsetzung entsprechender technischer Systemvoraussetzungen und die eigentliche Durchführung der Schulungen.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Energie

Entwicklung einer Software zur Planung eines Kraftwerksrückbaus

Zur effizenten Planung des Rückbaus einer Kernkraftanlage wird eine Intranet-Anwendung erstellt, die Informationen zu elektrotechnischen Kraftwerkskomponenten, deren Verbindungen untereinander und zu Steuerkonsolen darstellt sowie die Planung deren Außerbetriebnahme effizient unterstützt. Als Datenbasis dient vorrangig die Siemens-Anwendung Mesa4PC, deren Datenbestand durch eine dedizierte weitere SQL Server Datenhaltung ergänzt und angereichert wird.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Versicherungen

Bereitstellung des Rechenkerns einer privaten Krankenversicherung als Webservice

Kunden der privaten Krankenversicherung können über Webseiten Vorschläge für Versicherungsverträge erhalten. Um den Kunden möglichst schnell und mit wenigen Eingaben eine Preisauskunft geben zu können, wird ein Webservice erstellt, der die Preisauskunft unter Umgehung der in sonstigen Prozessen eingesetzten Business-Logik leisten kann. Dies beschleunigt die Auskunft um mehrere Sekunden und ermöglicht eine Auskunft lediglich mit Eingabe eines Geburtsdatums. Hierzu muss der bestehende Rechenkern über einen Webservice aufrufbar sein und es müssen Standardwerte für viele Rechenkerneingaben angenommen werden, um mit wenigen Kundeneingaben einen Preis berechnen zu können.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Maschinen- und Anlagenbau

Zend Framework 3: Evaluierung und Erstellung eines Prototyps

Um Geschäftsinformationen unternehmensweit zur Verfügung zu stellen, setzt der Kunde eine von der PTA mitentwickelte Webapplikation auf Basis von PHP und Zend Framework 1 (ZF1) ein. Der Support für ZF1 ist 2016 abgelaufen und der Kunde denkt über eine Migration auf eine neue technische Plattform nach. Das Zend Framework 3 (ZF3) ist Mitte 2016 erschienen und implementiert moderne Web-Standards. Anhand eines Prototyps sollen die wesentlichen Neuerungen und Unterschiede zwischen den Versionen herausgearbeitet und bewertet werden, mit Schwerpunkt auf die MVC-Architektur und eine potentielle Migration der Kundenanwendung.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Energie

Betreuung verwaltungstechnischer Anwendungen im Kraftwerk (2017)

Betreuung und Weiterentwicklung einer Vielzahl bestehender IT-Anwendungen zur Verwaltung eines Kraftwerkes im Bereich der individuellen Softwareentwicklung. Die Applikationen in Form von Desktop- / Intranetfrontends, Datentransferschnittstellen und (Web-)Serviceanwendungen unterstützen organisatorische und fachliche Verwaltungsprozesse. Der primäre Kundennutzen besteht in der Harmonisierung / Konsolidierung der Anwendungslandschaft außerhalb SAP und technischer Betriebsführung sowie Nutzung einheitlicher, qualitätsgesicherter Datenquellen.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Energie

Betreuung verwaltungstechnischer Anwendungen im Kraftwerk (2016)

Betreuung und Weiterentwicklung einer Vielzahl bestehender IT-Anwendungen zur Verwaltung eines Kraftwerkes im Bereich der individuellen Softwareentwicklung. Die Applikationen in Form von Desktop- / Intranetfrontends, Datentransferschnittstellen und (Web-)Serviceanwendungen unterstützen organisatorische und fachliche Verwaltungsprozesse. Der primäre Kundennutzen besteht in der Harmonisierung / Konsolidierung der Anwendungslandschaft außerhalb SAP und technischer Betriebsführung sowie Nutzung einheitlicher / qualitätsgesicherter Datenquellen.

Mehr erfahren...