Bild: Projektbild für die Branche Handel

Monitoring und Qualitätssicherung von Webtracking-Daten

Im Rahmen des Projektes werden die von den einzelnen Webshops der Konzerngesellschaften vereinnahmten Tracking-Daten qualitätsgesichert. Dies umfasst zum einen die toolgestützte Überwachung der Daten sowie die Betreuung und Unterstützung betreffender Konzerngesellschaften bei der Problemanalyse und -behebung im Fehlerfall. Darüber hinaus wird die Ablösung der bestehenden Tracking-Lösung geplant und die Neuentwicklung begleitet.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Energie

Erweiterung der Rechnungsprüfung für Verteilnetzbetreiber im EEG Internet Portal

Das EEG-Internetportal ermöglicht allen beteiligten Geschäftspartnern (Verteilnetzbetreiber und EltVUs) die zahlreichen vom Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) für die Umsetzung des Erneuerbaren Energien Gesetzes (EEG) benötigten Informationen strukturiert und in elektronischer Form zu melden, so dass diese anschließend vom Abrechnungssystem des ÜNB sicher und effizient weiterverarbeitet werden können. Verteilnetzbetreiber (VNB) bestätigen durch den monatlichen Upload von Abrechnungsdaten prognostizierte Energiemengen. Der Datenabgleich erfordert mitunter einen hohen zeitlichen Aufwand und soll nachgelagert in einer parallelen Prüffunktion erfolgen. Zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit ist die Prüffunktion unabhängig von etwaigen Sitzungen des Nutzers, so dass sich der Nutzer nach dem Upload der Rechnungsdaten vom System abmelden kann bevor die Prüfung abgeschlossen ist. Der Nutzer, in diesem Fall der VNB, soll nach der Prüfung seiner Daten über das Prüfergebnis informiert werden.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Touristik

Aktualisierung einer Freizeit-Outdoor Applikation für Smartphones

Eine Outdoor Smartphone Applikation für iOS und Android wird aktualisiert und eine neue Version der Applikation wird veröffentlicht. Im Rahmen der Aktualisierung wird die Projektstruktur in eine neue Entwicklungsumgebung migriert und externe Komponenten, sowie genutzte Frameworks, werden angepasst. Um die große Bandbreite an verschiedenen Smartphone Geräten, sowie die darin verwendeten Frameworks, abzudecken, und um weiterhin Rückwärtskompatibilität mit alten Geräten zu gewährleisten, müssen vereinzelte Softwareteile, sowie das User Interface Layout, überarbeitet werden. Es wird eine Analyse durchgeführt, um welche Funktionalitäten die Applikation erweitert werden muss, um mit der neuen EU Datenschutz-Grundverordnung konform zu sein und diese Funktionalitäten werden implementiert.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Gesundheitswesen

Barrierefreies, responsives Internetportal

Im Gesundheitswesen wird eine neue Webseite inkl. BackOffice-Applikation nach aktuellen Standards entwickelt. Maßgabe für das Web-Frontend sind von einer Agentur gelieferte Design-Vorgaben, die nur einen Teilbereich der Webseite abdecken. Der Großteil wird von PTA unabhängig und eigenverantwortlich in Anlehnung an die Design-Vorgabe realisiert. Ein weiterer Schwerpunkt des Projekts liegt in der Vereinheitlichung und Aufbereitung von Daten unterschiedlicher Quellen und Lieferwege ohne gemeinsame Schlüssel.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Handel

Monitoring und Qualitätsanalyse von Webtracking-Daten

Im Rahmen des Projekts wird die Implementierung eines Webtracking Tools über eine Vielzahl von Onlineshops begleitet und qualitätsgesichert. Dazu werden die erfassten Daten überwacht und die Ergebnisse der Prüfungen in Dashboards visualisiert. Zusätzlich wird ein regelbasiertes Benachrichtigungssystem genutzt, um die Abarbeitung von aufgetretenen Problemen zu unterstützen. Dieser Prozess wird laufend weiterentwickelt, insbesondere um weitere Datenquellen zu nutzen und einen hohen Grad der Automatisierung zu halten.

Mehr erfahren...