Fakturierung

Bild: Projektbild für die Branche Maschinen- und Anlagenbau

ZUGFeRD 2.0 – Elektronische Rechnungen erzeugen

Die Richtlinie 2014/55/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. April 2014 über die elektronische Rechnungsstellung bei öffentlichen Aufträgen verpflichtet alle öffentlichen Auftraggeber europaweiter Vergabeverfahren, die daraus resultierenden Rechnungen elektronisch entgegennehmen und verarbeiten zu können. Im Zuge dieser Richtlinie beabsichtigt der Auftraggeber Ausgangsrechnungen, die in seinem SAP ERP 6.0 System erzeugt werden, in elektronischer Form zu erstellen und kundenbezogen zu versenden.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Handel

SAP ERP 6.0 Retail: Kundenauftragsabwicklung von Filialaufträgen

Kundenaufträge, die im Warenwirtschaftssystem der Filiale angelegt werden, sollen verstärkt über die zentrale Warenwirtschaft in SAP ERP 6.0 Retail abgebildet werden. Hierzu zählen die Kundenauftragsanlage, die Bestandsbuchung des lieferbezogenen Warenausgangs, die Fakturierung gegenüber den Endkunden, die interne Fakturierung, da es sich um buchungskreisübergreifende Verkäufe handelt, und die Buchung und Verrechnung von Anzahlungen.

Mehr erfahren...