Absatzanalyse

Bild: Projektbild für die Branche Elektro-/ Elektronik-Industrie

EDI-Datenimport von Kundenumsätzen als Bonifikations-Berechnungsgrundlage

Zur Unterstützung des Vertriebs werden Vertriebskennzahlen, die als EDI-Dateien von unterschiedlichen Kunden (Einzelhandel) geliefert werden, in ein Data Warehouse-System geladen und aufbereitet. Die Daten werden als Bonifikationsbasis im Intranet den Vertriebsmitarbeitern zur Verfügung gestellt. Die PTA ist mit der Abstimmung und Umsetzung des ETL-Prozesses beauftragt (ETL = Extract, Transform and Load).

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Energie

Versionsupgrade einer Energiehandelssoftware mit kleineren Anpassungen

Im Anschluss an ein großes Implementierungsprojekt, welches langlaufende Beschaffungsverträge und flexible Verkaufsgeschäfte im zentralen Handelssystem Endur eingeführt hat, wird ein cleanup mit folgenden Elementen durchgeführt: - Korrektur und Erweiterung der Pönalen Berechnung von Verkaufsgeschäften - Einführung eines Scenario Management Moduls, um Simulationen mit optimierten Prognosemengen einfacher durchführen zu können - Upgrade auf das neueste Versionsrelease

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Handel

Einführung einer zentralen Kennzahlen-Datenbank

Es wird ein Datenbanksystem entwickelt, das wirtschaftliche Rohdaten empfängt, verdichtet und daraus Kennzahlen berechnet und speichert, um diese unternehmensweit externen Systemen zur Abfrage zur Verfügung zu stellen. Das Projekt umfasst die Konzeption, die Realisierung und den Test des zu erstellenden Systems. Das Zielsystem besteht aus einer Datenbank, in die täglich Datenmengen von bis zu 20 GB in Form von csv-Dateien eingelesen und innerhalb von zwei Stunden verarbeitet werden. Die Architektur ist offen sowohl für die Erweiterung um neue Input- und Output-Schnittstellen, als auch für die Implementierung neuer Kennzahlen.

Mehr erfahren...