Eclipse 3.0

Bild: Projektbild für die Branche Finanzdienstleister

Java-Framework für Web-Anwendungen

Entwicklung eines Frameworks für die Neuentwicklung der zentralen, webbasierten Anwendungen des Kunden. Umsetzung des MVC Pattern mit einem eigenen Framework unter Verwendung von Velocity für die Oberflächen. Aktionen und beteiligte Parameter werden deklariert, das Framework verarbeitet diese generisch und stellt die Daten in Beans gebündelt der Business Logik zur Verfügung. Implementierung eines Bean basierten Persistenz-Systems. Beans werden deklariert; auf Basis der Deklaration erfolgt die generische Verarbeitung im Persistenzframework. Features des Frameworks sind: Abbildung von Beziehungen; Befüllung von Bean Bäumen; Persistierung in DB, Filesystem, LDAP.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Energie

Kraftwerkseinsatz-Optimierungs-Modul

In diesem Projekt wird ein Modul zur Optimierung des Einsatzes von Kraftwerken entwickelt. Neben einer Stammdatenverwaltung bietet das Modul Möglichkeiten zur Verwaltung von Ereignissen und Restriktionen, welche den Betrieb von Kraftwerken bzw. einzelnen Turbinen betreffen. Ferner wird eine Revisionsplanung unterstützt sowie die Bearbeitung von Prognosedaten, welche aus einem Fremdsystem übernommen und wieder in dieses zurück gegeben werden. Berichte zum Kraftwerkseinsatz werden an eine Energiehandelsbörse übergeben.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Energie

Endur-Unterstützung 2009

Aufgaben im Umfeld von Endur umfassen neben Betriebsaufgaben u.a. die Einführung von EEX-Kohlefutures in Endur, der Konzeption der Abbildung von Zinsrisiken in Endur, der Einführung von Zinsderivaten in Endur sowie der korrekten Abbildung der Deltas bei Fremdwährungsgeschäften in Endur. Einführung von Spothandelsprodukten der BlueNext (European environmental trading exchange), Stromoptionen, und Grünstromprodukte in Endur. Mitarbeit bei der Abbildung einer neuen Vorgehensweise bei der physischen Positionsführung.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Energie

Upgrade Endur V7 nach Endur V8.2R2

Technische Projektleitung beim Upgrade von Endur 7 nach Endur 8.2R2. Die Aufgaben umfassen die Koordination und aktive Mitarbeit bei Upgradeaktivitäten sowie notwendigen Infrastrukturmaßnahmen, Planung von Meilensteinen, Beratung der fachlich Verantwortlichen, Konzeption und Priorisierung von Tests sowie die Abstimmung zum Endur-Hersteller bei Problemen und aufgedeckten Fehlern. Den Abschluß bilden Planung und Begleitung des Produktivgangs sowie der Warmlaufphase danach.

Mehr erfahren...