Windows XP

Windows XP ist der technische Nachfolger von Windows 2000 (Windows NT Version 5.0) mit Windows-NT-Betriebssystemkern. Die Professional Edition wurde für den Einsatz in Unternehmen entwickelt und enthält Funktionen wie z. B. Fernverwaltung (Remote Control), Dateiverschlüsselung (EFS), zentrale Wartung mittels Richtlinien oder die Nutzung von mehreren Prozessoren (SMP).
Bild: Projektbild für die Branche Textil-Industrie

BaaN Common Platform UK

Für die Einführung von BaaN in dieses Unternehmen muß ein Schnittstellensystem zwischen BaaN und dem lokalen Lagerverwaltungssystem entwickelt werden. Als Grundlage wird eine Oracle 8.1.7 Datenbank benutzt. Innerhalb dieser Oracle-Datenbank werden Prozesse (Oracle Stored Procedures) implementiert, die den Datentransfer zwischen BaaN und dem Lagerverwaltungssystem automatisch durchführen. Des weiteren sollen mehrere Visual Basic Applikationen in das neue Schnittstellenumfeld eingebunden werden.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Textil-Industrie

BaaN Common Platform Germany

Für die Einführung von BaaN in dieses Unternehmen muß ein Schnittstellensystem zwischen BaaN und dem lokalen Lagerverwaltungssystem entwickelt werden. Des weiteren soll eine Applikation für den Wareneingang bzw. -ausgang erstellt werden, die sich ebenfalls innerhalb dieser Schnittstelle befindet. Als Grundlage wird eine Oracle 8.1.7 Datenbank benutzt. Innerhalb dieser Oracle-Datenbank werden Prozesse (Oracle Stored Procedures) implementiert, die den Datentransfer zwischen BaaN und dem Lagerverwaltungssystem automatisch durchführen. Für die Bearbeitung des Wareneingangs und -ausgangs soll eine Applikation in Visual Basic 6 entwickelt werden.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Chemie

Anpassung und Erweiterung Grenzwertverwaltung für die Qualitätssicherung

Erweiterung einer Individual-Software zur Berechnung und weltweiten Bereitstellung von Grenzwerten für die Qualitätssicherung in der Pflanzenschutzproduktion. Die Anpassungen beinhalten die Erweiterung der Berechnungslogik um Standardwerte, Erweiterung des Datenimports um zusätzliche Attribute, Implementierung einer Suchfunktion für Grenzwerte mit den entsprechenden Reports, sowie die Umstellung auf LDAP-Zugangskontrolle.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Energie

Weiterführende Betreuung verwaltungstechnischer Anwendungen im Kraftwerk

Betreuung und Weiterentwicklung von ca. 30 bestehenden Verwaltungsanwendungen eines Kraftwerkes sowie des internen Standard-Entwicklungsrahmens. Die Applikationen unterstützen die Bereiche Zugangsverwaltung, Personendatenverwaltung, Wachbericht, Bereitschaften, Verbandbuch, Essensbestellung. Diverse Schnittstellen zwischen den Individualsystemen sowie Kernsystemen des Kraftwerkes werden ebenfalls entwickelt, betreut und teils überwacht.

Mehr erfahren...