Bild: Projektbild für die Branche Finanzdienstleister

Weiterentwicklung Performanceanalyse

Im Rahmen des Projekts wird ein bestehendes System zur Erstellung von Performanceanalysen für Investmentfonds um eine benchmarknahe Bewertung der Fondsbestände erweitert. Durch die Neubewertung mit benchmarknahen Kursen soll die Erstellung besonders aussagekräftiger Attributionsanalysen ermöglicht werden. Sowohl die Berechnung der Performancekennzahlen als auch die Neubewertung der Fondsbestände erfolgen durch einen externen Dienstleister, mit dem börsentäglich Fondsdaten und Performanceberichte über Schnittstellen ausgetauscht werden. Zusätzlich werden erweiterte Anforderungen an das auf dem System aufbauende Performancereporting umgesetzt.

Mehr erfahren...
Bild: Projektbild für die Branche Finanzdienstleister

Weiterentwicklung eines Performanceanalyse-Berichtswesen für Investmentfonds

Im Rahmen des Projekts erfolgt die Weiterentwicklung eines Berichtwesens zur Erstellung von Performanceanalysen für die Spezialfonds einer Kapitalanlagegesellschaft. Ausgangspunkt für die fachliche Konzeption sind die Erfahrungen aus dem produktiven Einsatz der Berichte sowie neue Anforderungen seitens der Spezialfonds-Anleger und der Kapitalanlagegesellschaft. Ziel des Projekts ist eine Verbesserung der Aussagekraft und Akzeptanz der Berichte.

Mehr erfahren...